buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

teNeues Verlag: Neue Köpfe für das Programm

Berrit Barlet (46) und Pit Pauen (47) übernehmen zum 1. Dezember die Programmleitung im teNeues Verlag von Bernhard Kellner, der bisher die programmatische Gesamtverantwortung innehatte. Der teNeues Verlag, der seit Oktober als eigenständige Marke Teil der Weltbild Gruppe ist, unterteilt die Programmleitung zukünftig in zwei Bereiche:

  • Berrit Barlet wird das Buchhandelsprogramm verantworten.
  • Pit Pauen obliegt die Führung des Bereichs Corporate Publishing.

„Mit der neuen personellen Konstellation strebt teNeues ein langfristiges und nachhaltiges Wachstum an“, wird in der Meldung zu den Personalien betont. Es sollen klassische Schwerpunkte wie die Fotografie gestärkt, aber auch neue Segmente wie Natur, Reise und Kultur weiter erschlossen werden. Der traditionell starke Bereich Corporate Publishing bei teNeues soll dynamisch weiter wachsen.

Berrit Barlet heuerte 2019 bei teNeues an. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Buchbranche in Verlagshäusern wie Piper, Ullstein und Random House. Vor einer Phase der Selbstständigkeit hatte sie zuletzt die Programmleitung der Verlage Langen Müller und Herbig inne. Pit Pauen ist bereits seit 2008 bei teNeues. Zuletzt war er als Senior Editor Corporate Publishing tätig.

Bernhard Kellner verlässt den Verlag nach vier Jahren und wird Hauptgeschäftsführer der gemeinnützigen Organisation Kulturerbe Bayern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "teNeues Verlag: Neue Köpfe für das Programm"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Nikolas Fleschhut leitet digitale Produktentwicklung  …mehr
  • Till Meinert wechselt von De Gruyter zu Westermann  …mehr
  • Bookwire: Peter Schmid-Meil wird neuer Leiter des Account-Managements  …mehr
  • Sebastian Schmitt wechselt zum Atrium Verlag  …mehr