S. Fischer

Bretonischer Bestseller-Garant

Wer ist Jean-Luc Bannalec? Während die Buchwelt noch rätselt, wer sich hinter dem Pseudonym verbirgt, legt der Krimi-Erfolgsautor einen neuen Roman … mehr


Eine Jugend im Ruhrgebiet

Der „Suhrkamp-Autor“ Ralf Rothmann hat sich durch seine im Ruhrgebiet verorteten Romane einen Namen gemacht. Zu diesen zählen „Stier“ (1991), … mehr


Kleiner Trend zum Aufrunden

Preisendungen auf 99 Cent und der damit verbundene negativ empfundene Schnäppchencharakter stören Buchhandelskunden und ärgern daher landesweit die Sortimenter, wie … mehr


Mafia und Mord

Ende des vergangenen Jahres kam mit „Saphirblau“ der zweite Teil von Kerstin Giers „Edelstein“-Trilogie in die Kinos. Doch neben Fantasy- … mehr


Großes Stühlerücken

Die Frankfurter S. Fischer Verlage ordnen ihre Führungsetage neu. Der verlegerische Geschäftsführer Jörg Bong (Foto) wird Vorsitzender der Geschäftsführung, Peter … mehr




Gefühle und Anatomie

Cecelia Ahern zählt zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Die 1981 geborene Irin veröffentlichte 2004 ihr Debüt, „P.S. Ich liebe … mehr


Der Zeit voraus

Der SPIEGEL macht Franz Kafka zum „Seher“ und widmet dem Schriftsteller unter dieser Überschrift seine aktuelle Titelgeschichte. Anlass ist die … mehr


Von Hoch- und Tiefbegabten

Im vergangenen Jahr wurde der deutsche Autor Andreas Steinhöfel für sein Gesamtwerk mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Zu seinen bekanntesten … mehr