Bibliotheken

Große Gefahr für die kulturelle Vielfalt

Der Börsenverein kritisiert das Urteil eines US-Gerichts zum Bibliotheksprogramm von Google. Der Richterspruch unterstütze die Monopolbildung von Google. Der Verband … mehr


Achtung Datenkraken!

Vor „skandalösen“ Machenschaften der Bibliotheken mit Google, Amazon, Facebook und Apple warnt Roland Reuß (Foto) in einem Gastbeitrag für die „FAZ“. Es bestehe die Gefahr, … mehr


Der Grundauftrag wird in Frage gestellt

Anlässlich des aktuellen „Berichts zu Lage der Bibliotheken“ ruft der Deutsche Bibliotheksverband (DBV) erneut nach einer gesetzlichen Regelung für den … mehr


Einigung beim E-Book-Verleih

Im Streit um den E-Book-Verleih jenseits des Atlantiks ist Penguin einen großen Schritt auf die Bibliotheken zugegangen: Die Random–House-Schwester kooperiert wieder … mehr


Letzte Schaufenster für Bücher

Cory Doctorow (Foto: Flickr-Nutzer Joi Ito, CC BY 2.0) Im Dauer-Konflikt von Verlagen und Bibliotheken um die Onleihe (hier unser … mehr



Wir bieten keine E-Book-Flatrate

Der von den Bibliotheken Dresden und Hamburg für alle Nutzer bundesweit geöffnete E-Book-Verleih hat in der Buchbranche für Aufruhr gesorgt. Jetzt melden … mehr


E-Book-Flatrate für 10 Euro im Jahr

Zuletzt schienen sich die Wogen im Streit um den E-Book-Verleih in Bibliotheken geglättet zu haben – jetzt könnte ein Angebot … mehr


Verkauf first

Foto: Flickr-Nutzer Eric Mueller, CC BY-SA 2.0 Im Februar hatte Penguin US dem führenden Anbieter für digitale Bibliothekslösungen OverDrive keine E-Books … mehr


Onleihe macht Appetit auf mehr

Kannibalisiert die E-Book-Ausleihe das Geschäft der Verlage? Eine Umfrage unter Nutzern von US-Bibliotheken könnte Balsam für die Seele besorgter Verleger … mehr