buchreport

Personelle Veränderungen bei Magellan

Viola Ahles, Judith von Loeffelholz (Fotos: privat)

Viola Ahles hat nach ihrer Elternzeit die Leitung der Lizenzabteilung beim Magellan Verlag übernommen. Nach einem Volontariat bei Hanser war Ahles seit 2015 in dem Bamberger Kinder- und Jugendbuchverlag als Referentin für Presse und Lizenzen tätig. Sie wird sich künftig ausschließlich um die Lizenzabteilung kümmern.

Ihre Aufgaben im Bereich Presse übernimmt Judith von Loeffelholz. Loeffelholz kommt vom Loewe Verlag (Bindlach), wo sie bis Anfang 2018 als Pressechefin tätig war. Anschließend war sie im Mutterschutz. Bei Magellan ist sie künftig die Bereiche Presse und Veranstaltungen verantwortlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Personelle Veränderungen bei Magellan"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Beltz: Henning Benz übernimmt Vertrieb für Kinder- und Jugendbuch  …mehr
  • Altraverse stellt sich vertrieblich neu auf  …mehr
  • Christiane Heidrich jetzt im Hueber-Führungstrio  …mehr
  • Elsevier ernennt Laura Hassink zur Geschäftsführerin für STM Journals  …mehr
  • Neue Leitung bei Freies Geistesleben und Urachhaus  …mehr