buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Neuer Vorstand für die Stiftung Lesen

Gerd Landsberg ist neuer Vorstandsvorsitzender der Stiftung Lesen. Außerdem unterstützen sieben weitere Vertreterinnen und Vertreter aus Bildung, Wirtschaft, Kommunen und Soziales die Stiftung.

Die Stiftung Lesen hat einen neuen Vorstand. Das achtköpfige Gremium besteht fortan aus:

  • Kristin Alheit (Paritätischer Wohlfahrtsverband Hamburg)
  • Udo Beckmann (Verband Bildung und Erziehung)
  • Dr. Gerd Landsberg (Deutscher Städte- und Gemeindebund)
  • Dr. Richard Lutz (Deutsche Bahn AG/Deutsche Bahn Stiftung)
  • Dr. Thomas Ogilvie (Deutsche Post DHL Group)
  • Thomas Rathnow (Penguin Random House Verlagsgruppe)
  • Stephan Scherzer (Verband Deutscher Zeitschriftenverleger)
  • Barbara Schleihagen (Deutscher Bibliotheksverband).

Gerd Landsberg folgt in seiner neuen Vorsitzfunktion auf Joerg Pfuhl, der das Gremium 10 Jahre lang leitete und vor einem Jahr als CEO der Holtzbrinck-Buchverlage ausgeschieden war. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Thomas Rathnow gewählt.

„Wir freuen uns, einen starken Vorstand mit Persönlichkeiten aus allen Bereichen der Gesellschaft an unserer Seite zu haben – das ist ein wichtiges Signal für die bundesweite Leseförderung und ein entscheidender Schritt auf unserem Weg zu mehr Bildungsgerechtigkeit“, so Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen. „Zugleich danken wir Dr. Joerg Pfuhl, Renate Reichstein und Walter Scheuerle für ihre wertvolle Unterstützung in den vergangenen Jahren. Gemeinsam mit ihnen haben wir neue Projekte angestoßen und der Bedeutung des (Vor-)Lesens weithin Sichtbarkeit verliehen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Vorstand für die Stiftung Lesen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Michael Braun verlässt die Zeitfracht-Geschäftsführung  …mehr
  • Klaus Füreder neuer Vorsitzender des Börsenvereins in Bayern  …mehr
  • Katharina Weichel ist neue Marketing-Direktorin bei den Tonies  …mehr
  • Best of Books heißt jetzt Thalia Retail Concepts  …mehr