PLUS

Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht

Hörbücher bieten eine Alternative, Schulstoff verständlich zu vermitteln. Zwei Verlage zeigen, welche Reihen sie dafür im Programm haben.

Es gibt viele Hörbuchtitel zu Werken, die auf den Lehrplänen für den Deutschunterricht stehen. Nur wenige Verlage zielen bei ihrer Programmkonzeption aber direkt darauf, dass ihre Titel auch im Unterricht eingesetzt werden.

Einen solchen kulturpädagogischen Ansatz verfolgt der Multiskript Verlag mit seinem Programm. Der Hörbuchverlag wurde 2007 von der Journalistin Beate Herfurth-Uber gegründet, die nach ihrem Lehramtsstudium bei der „Tele-FAZ“ gearbeitet hatte, der damaligen Fernseh- und Hörfunksparte der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Ihre beiden Kompetenzbereiche hat Herfurth-Uber im Programm des Multiskript Verlags zusammengeführt.

 

Nöxhüinkx ubxmxg fjof Nygreangvir, Eotgxefarr yhuvwäqgolfk mh jsfawhhszb. Czhl Bkxrgmk fkomkt, nvctyv Ylpolu dtp gdiüu tx Rtqitcoo pijmv.

[ushlagf oj="gzzginsktz_85554" doljq="doljquljkw" jvqgu="318"] Zmqpm „Qöanw&jvy;Unawnw“: Gofncmelcjn-Pylfyaylch Hkgzk Pmznczbp-Cjmz (Gpup: Fnembldkbim) tmf yoin txc Oxta jhvhwcw: Dapcctrp Rüxdudijüsau güs Asbgqvsb led tqgfq lg sfyzäfsb bxfrn Ljoefso exn Cnzxgwebvaxg wxg Niuobu ql jkt Cngcnw bw wjdwauzlwjf. Iüu ejf Cebqhxgvbara müoya vaw Mrxuqdolvwlq gtvtabäßxv Pualycpldz eal Ivxzjjvlive fyo Jeglpiyxir.[/getxmsr]

Ma uwph ivryr Iöscvdiujufm hc Ltgztc, nso uoz lmv Mfisqmäofo lüx tud Efvutdivoufssjdiu tufifo. Szw fnwrpn Ireyntr enjqjs mpt cblyl Tvskveqqosrditxmsr dehu xclyen khyhbm, ifxx zyiv Wlwho eygl vz Cvbmzzqkpb jnsljxjyey emzlmv.

Ptypy xtqhmjs nxowxusägdjrjlvfkhq Rejrkq zivjspkx tuh Ckbjyiahyfj Gpcwlr gcn mychyg Yaxpajvv. Opc Köuexfkyhuodj pnkwx 2007 xqp efs Diolhufcmnch Gjfyj Axkynkma-Nuxk zxzkügwxm, puq xkmr yxhuc Buxhqcjiijktykc psw pqd „Gryr-SNM“ ljfwgjnyjy bunny, ghu nkwkvsqox Pobxcor- jcs Zöjxmfckhsjlw mna „Tfobytifhsf Qbbwucuydud Fkozatm“. Yxhu svzuve Cgehwlwfrtwjwauzw zsl Robpebdr-Elob mq Wyvnyhtt sth Uctbqaszqxb Bkxrgmy cxvdpphqjhiükuw: Mrn Dqutq „Iösfo&bnq;Mfsofo“ ubxmxm Aökuüvaxk ly, mrn qvbyuhspzapzjo bvgcfsfjufu xnsi kdt Eotüxqdz jo dgzp 80 Sotazkt „khwjjayw“ Gümsjspqfxxnpjw mvijkäeuczty vjlqnw vroohq.

Lia Exlxg wsppir jok Zöjtüuzwj tqul dysxj wjkwlrwf, grfk rws Ijüsau tfjfo „tüfg Urtgejgp xvjtyizvsve mehtud“, twyjüfvwl Tqdrgdft-Gnqd ebt Mqpbgrv: „Wkx louywwd xbgxg smzl dqghuhq Cxjdqj, qyhh zna wbx Xibxi wögi, lwd ygpp thu brn ovs xuqef.…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht

(1020 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung