buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Ingo Mahl verlässt Vogel Communications Group und wechselt zur Schlüterschen

Nach knapp zweieinhalb Jahren verlässt Ingo Mahl (48) zum 30. September auf eigenen Wunsch die Vogel Communications Group (VCG). Das teilte das Unternehmen am Montag mit.

Ingo Mahl. (Foto: Maigut Fotografie)

Am 1. April 2019 hatte er in der Kommunikationsgruppe als Chief Product Officer (CPO) die strategische und operative Führung der Fachmedien und Produktbereiche sowie des B2B-Eventgeschäfts in den Wirtschaftsfeldern Industrie und Automotive übernommen.

Er verantwortete in dieser Funktion deren Restrukturierung sowie Neu- und Weiterentwicklung. Nach zweieinhalb Jahren in der VCG wird er im Herbst dieses Jahres eine neue berufliche Herausforderung antreten.

Seine bisherigen Aufgaben wird er zeitnah an Matthias Bauer (Vorsitzender der Geschäftsführung VCG) übergeben, die Position des Chief Product Officer wird nicht nachbesetzt.

Neue Stelle in Hannover

Die Schlütersche, ein digitaler Mediendienstleister und Fachverlag mit Hauptsitz in Hannover und bundesweiten Beteiligungen, startet mit neuer Geschäftsführung in ihr 275. Geschäftsjahr. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 wird Ingo Mahl CEO der Mediengruppe. Er folgt auf Stefan Schnieder, der zum Ende des Jahres aus Altersgründen ausscheidet.

„Ich freue mich sehr auf die neue und außerordentlich spannende Aufgabe, gemeinsam mit dem gesamten Team der Schlüterschen die Weiterentwicklung der Mediengruppe zu gestalten“, so Mahl zu seinem Wechsel nach Hannover. „Für das in mich gesetzte Vertrauen des Unternehmens und seines Beirats bin ich sehr dankbar. Die fast 275-jährige Unternehmensgeschichte ist beeindruckend und für mich Ansporn und Verpflichtung zugleich, den über einen so langen Zeitraum erfolgreich gestalteten Weg fortzusetzen. Ich möchte die von der fortschreitenden Digitalisierung der Medienwelt geprägte Weiterentwicklung der Schlüterschen mit Leidenschaft und Begeisterung, einem ausgeprägten Innovations- und Gestaltungswillen und der nötigen Entwicklungsgeschwindigkeit, aber auch mit einem gesunden Bewusstsein für die große Tradition des Hauses vorantreiben.“

Vor dem Austritt Stefan Schnieders wird es eine gemeinsame Übergangsphase geben. Diese dient dem intensiven Austausch zu Strategie, Produkten und Prozessen der Mediengruppe.

„Der Beirat der Schlüterschen hat Herrn Mahl mit seinem umfassenden Wissen als idealen Nachfolger auf Stefan Schnieder identifiziert. Wir freuen uns sehr, dass er sich für diese Aufgabe und für unser Traditionsunternehmen entschieden hat und die sehr solide aufgestellte Mediengruppe mit der notwendigen Agilität zukunftssicher ausrichtet“, sagt Frank-Peter Oppenborn, Vorsitzender des Beirats. „Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Schnieder, der den digitalen Umbruch der Schlüterschen nach der Jahrtausendwende konsequent mitgestaltet hat, die Mediengruppe mit Geschick durch die Coronakrise führte und uns künftig als Berater zu Seite steht.“

»Es gibt ein Überangebot an Fachmedien«

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ingo Mahl verlässt Vogel Communications Group und wechselt zur Schlüterschen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Anna-Lena Oldenburg ist Metadatenmanagerin bei Oetinger  …mehr
  • Phantastik-Autoren-Netzwerk PAN mit neuem Vorstand  …mehr
  • Sven Isecke übernimmt Leitung in der Bertelsmann Printing Group  …mehr
  • Zebralution baut sein Hörbuch-Team weiter aus  …mehr