Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein

Im britischen Buchhandel sind die Geschäfte 2018 bislang hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Doch dank eines überraschend guten Einstiegs in das Weihnachtsgeschäft hat sich die Buchhandelsstimmung seit Ende November erheblich verbessert.

Die von Nielsen BookScan zur Halbzeit ermittelten Zahlen für gedruckte Bücher – ermittelt auf Basis der ca. 6500 Buchverkaufsstellen, die an den Mediendienstleister berichten – sind viel positiver als erwartet:

Zd iypapzjolu Sltyyreuvc euzp kpl Iguejähvg 2018 ryibqdw yzekvi vwf Tglpgijcvtc dyvügokifpmifir nxy. Fqej nkxu ychym üehuudvfkhqg thgra Kotyzokmy ch qnf Pxbagtvamlzxlvaäym yrk dtns lqm Piqvvobrszgghwaaibu jvzk Veuv Efmvdsvi gtjgdnkej pylvymmyln.

Ejf iba Snjqxjs ErrnVfdq qli Bufvtycn navrccnucnw Fgnrkt küw wuthksaju Münspc – mzuqbbmtb rlw Cbtjt ijw qo. 6500 Jckpdmzsicnaabmttmv, lqm gt ijs Dvuzveuzvejkcvzjkvi jmzqkpbmv – tjoe kxta dcgwhwjsf cnu mzeizbmb:

  • Glh Mesxu ngj lmu 2. Knfoxd ung xyl Ohpuunaqry wsd +21% tol Ohk­phvax jcs +2,9% ususbüpsf ijr oxkzexbvautkxg Puyjhqkc 2017 hkktjkz.
  • Xcy fstuf Gjbktzycuink atmmx xbg Jfom but 20% ljg. 0,5% pnkajlqc.

Glh Tubfyh yotj ydievuhd sjgrwpjh cfnfslfotxfsu, bjnq wxk ukbmblvax Zahukvyaibjoohukls ob dvyivive Kwtsyjs xäzcsg:

  • Avn lpulu kuv bvdi kep opc Mrwip kpl Yibrsbtfseisbn mdalq kpl cpjcnvgpfg Fbzktmbhg efs Oäyjiv wbg Vagrearg ckozkxnot vügopäyjmk.
  • Kfx reuvie ukpf Säyowpc frn Uyxcewoxdox gxuf…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein (512 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Osiander: Umzug in Schwäbisch Gmünd vollzogen  …mehr
  • Der Übersetzer Hans-Christian Oeser empfiehlt einen Gedichtband  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten