buchreport

Foto-Finish aus Leipzig

Letzter Messe-Tag in Leipzig: Oliver Zille immer noch entspannt, großer Andrang bei einem Krimi-Bestseller-Autor und ein zufriedener Herr der Antiquaria. Impressionen von Sabine Felber (Agentur Literaturtest) am Messe-Sonntag. 

Sieht auch am letzten Tag der Messe noch entspannt aus: Messe-Chef Oliver Zille.

Zwischendurch Zeit für die Tagespresse: Marta Pavlikova am Stand des Johannes Verlags aus Einsiedeln in der Schweiz.

Gehört zu den bekanntesten Krimi-Autoren: Jörg Maurer liest bei einer buch aktuell-Veranstaltung.

Aufbruchbereit: der Buchkünstler Henry Günther (Atelier BuchKunst aus Gelbensande, in der Nähe von Rostock).

Der Herr der 19. Leipziger Antiquariatsmesse: Detlef Thursch.

Einer der Leipziger Publikumsmagneten: das blaue Sofa, hier mit der Schriftstellerin Daniela Dahn.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Foto-Finish aus Leipzig"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Daniela Koch empfiehlt »Die Erfindung des Ungehorsams«  …mehr
  • Peter Peterknecht: Profilieren in der Pandemie  …mehr
  • Minijobber haben keinen Lohnanspruch bei Corona-Lockdown  …mehr
  • Schweizer Filialist Orell Füssli expandiert  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten