buchreport

Eine sichere Brücke zwischen analoger und digitaler Welt

Kindermusik und Hörbücher kommen heute vielfach aus der Hörbox. Toniebox und Tigerbox touch zeigen eine dynamische Entwicklung.

Er hat die Kinderzimmer in nur kurzer Zeit im Sturm erobert: ein kleiner, gepolsterter Würfel, genannt Toniebox, der Kindermusik oder Hörspiele abspielt, wenn eine entsprechende Figur obendrauf gestellt wird – ohne Regler oder Knöpfe. Die Nachfrage nach der Hörbox reißt nicht ab, denn sie ist nicht nur intuitiv und kinderleicht zu handhaben, sondern erfüllt mit ihrem Download-System auch das Bedürfnis vieler (meist selbst streamender) Eltern, ihre Kinder zwar mit digitalen Medien zu versorgen, aber eben in einem möglichst geschützten und kindgerechten Umfeld. Das breite Angebot der großen Streamingplattformen ist bei Eltern oftmals nicht die erste Wahl. Denn hier müssen sie ihre Geräte, etwa Handy oder Tablet, aus der Hand geben und aufpassen, dass die Kinder nicht aus Versehen andere Apps öffnen oder auf ungeeignete Inhalte geraten.

Den Buchhandel im Blick: Die Tigermedia-Gründer Martin Kurzhals und Till Weitendorf wollen den Vertrieb für die Tigerbox touch in diesem Jahr deutlich ausbauen. Die Box bietet auch einen Zugang zum Streamingdienst Tigertones, der bereits rund 115.000 User zählt. (Foto: tigermedia)

Im Buchmarkt sind derzeit neben der Toniebox u.a. auch die Tigerbox touch und die Leseeule Luka gelistet, wobei die beiden Erstgenannten eine besonders dynamische Entwicklung hinlegen. Luka, ein Vorlese-System, das auch Downloads abspielen kann, entwickelt sich nach Angaben des Herstellers ITR/Tholen Group aktuell vor allem im B2B-Bereich. Der vertriebliche Fokus liege auf Bibliotheken, Schulen und Kindergärten, die Leseeule werde von den Kindern somit häufig als Leihgerät genutzt. Was also tut sich bei den beiden Unternehmen, die im stationären Buchhandel derzeit die größte Präsenz verzeichnen?

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

13,93 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine sichere Brücke zwischen analoger und digitaler Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Riley, Lucinda
Goldmann
4
Hermann, Judith
S.Fischer
5
Arenz, Ewald
DuMont
19.07.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten