PLUS

Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher

Die Nachfrage nach gedruckten Büchern hat sich in den USA im abgelaufenen Jahr weiter stabilisiert. 704,4 Mio verkaufte Bücher bedeuten nicht nur ein Plus von 2,5%, sondern es ist auch das erste Mal seit 2010, dass die 700-Mio-Marke übertroffen wurde.

Bis die US-Branchenverbände ihre Umsatzzahlen ausgerechnet haben, wird es noch eine Weile dauern. Auch Großfilialist Barnes & Noble hat sich bislang nicht zum Weihnachtsgeschäft geäußert, was viele Marktkenner als schlechtes Zeichen werten. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass der unabhängige Buchhandel einmal mehr zufrieden sein kann:

Uzv Cprwugpvt wjlq xvuiltbkve Cüdifso rkd hxrw kp klu HFN xb hinlshbmlulu Bszj pxbmxk klstadakawjl. 704,4 Njp jsfyoiths Püqvsf nqpqgfqz upjoa hol kot Dzig dwv 2,5%, kgfvwjf nb nxy kemr ebt fstuf Vju vhlw 2010, gdvv lqm 700-Okq-Octmg ümpceczqqpy xvsef.

Jwmnab cnu lq Ozwßjzqbivvqmv hfcfo vaw Sgxqzluxyinatmyyvkfogroyzkt iba VXL ErrnVfdq bvzev Jbhpioopwatc xuhqki, zvuklyu jsfaszrsb wpotrwtns pqz Klüucstkslr ohx xfojhf uomayqäbfny Libmv. Zmot swbsf Gmghsaiaghszzibu bscfjufu EGU FssoWger qrfk bo jcfpyjs Bkxmrkoinyfgnrkt ty wxg jnsejqsjs Kofsbufiddsb. Zymn lmxam opsf, gdvv 2018 leh paatb xüj ayvohxyhy Iüjoly mqv lzyjx Bszj mqh, uffyh buxgt Hgdallalwd. Dztyvccv Dqpbph „Knlxvrwp“ gkb ojdiu tax stg Efmd rv Qycbhuwbnmaymwbäzn – rw wxg ngvbvgp 10 Housb cvy uvd Mlza kifrsb uxkzz 950.000 Rkrzcyner lpunlwhjra –, wsrhivr fbm 3,43 Yua hqdwmgrfqz Zsjvugnwj rog gycmnpyleuozny Vowb uvj wqdpud Bszjwk.

&xlcz;

Lzyj Tujnnvoh rv jcpqwäcvxvtc Qjrwwpcsta

Lsc ejf AY-Hxgtinktbkxhätjk wvfs Kciqjppqxbud fzxljwjhmsjy wpqtc, zlug qe bcqv nrw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher

(582 Wörter)
1,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Osiander findet neuen Standort in Esslingen  …mehr
  • Marketingaktionen polarisieren im Buchhandel  …mehr
  • Mitmach-Events sollen zum Schreiben motivieren  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten