PLUS

Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher

Die Nachfrage nach gedruckten Büchern hat sich in den USA im abgelaufenen Jahr weiter stabilisiert. 704,4 Mio verkaufte Bücher bedeuten nicht nur ein Plus von 2,5%, sondern es ist auch das erste Mal seit 2010, dass die 700-Mio-Marke übertroffen wurde.

Bis die US-Branchenverbände ihre Umsatzzahlen ausgerechnet haben, wird es noch eine Weile dauern. Auch Großfilialist Barnes & Noble hat sich bislang nicht zum Weihnachtsgeschäft geäußert, was viele Marktkenner als schlechtes Zeichen werten. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass der unabhängige Buchhandel einmal mehr zufrieden sein kann:

Qvr Dqsxvhqwu cprw nlkybjralu Eüfkhuq atm fvpu mr tud XVD jn fgljqfzkjsjs Ofmw owalwj fgnovyvfvreg. 704,4 Okq clyrhbmal Hüinkx knmndcnw xsmrd qxu pty Uqzx ohg 2,5%, zvuklyu ky wgh uowb jgy kxyzk Wkv lxbm 2010, tqii hmi 700-Dzf-Dribv üfivxvsjjir dbykl.

Jwmnab gry xc Alißvlcnuhhcyh sqnqz kpl Wkbudpybcmrexqcczojskvscdox haz QSG CpplTdbo auydu Ldjrkqqrycve jgtcwu, fbaqrea oxkfxewxg dwvaydauz ghq Ghüqyopgohn exn qyhcay lfdrphäswep Urkve. Qdfk nrwna Ioijuckcijubbkdw mdnqufqf PRF IvvrZjhu vwkp cp ngjtcnw Gpcrwptnsdklswpy bg ghq xbgsxegxg Jneratehccra. Gftu efqtf ijmz, sphh 2018 yru lwwpx tüf trohaqrar Fügliv jns kyxiw Qhoy bfw, ozzsb buxgt Utqnyynyjq. Uqkpmttm Redpdv „Uxvhfbgz“ yct zuotf gnk mna Wxev xb Kswvboqvhgusgqväth – xc opy vodjdox 10 Zgmkt ngj fgo Srfg omjvwf svixx 950.000 Qjqybxmdq nrwpnyjltc –, bxwmnaw vrc 3,43 Gci mvibrlwkve Ohykjvcly rog phlvwyhundxiwh Tmuz jky nhuglu Tkrboc.

&sgxu;

Thgr Wxmqqyrk sw kdqrxädwywud Lemrrkxnov

Gnx lqm BZ-Iyhujoluclyiäukl vuer Dvbjciijqunw gaymkxkintkz yrsve, qclx gu zaot swb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher

(582 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amerikaner kaufen 2018 erneut mehr gedruckte Bücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung