buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Christian Koth verstärkt Aufbau-Lektorat

Christian Koth (41) übernimmt zum 1. April 2019 die Position des Leitenden Lektors Sachbuch im Aufbau Verlag. Koth war nach Stationen als Lektor bei Econ und Ullstein zuletzt als programmverantwortlicher Lektor im Hanser Verlag tätig, wo er das Programm „Natur und Wissen“ aufgebaut hat.

„Mit Christian Koth gewinnen wir einen erfahrenen und bestens vernetzten Programmmacher, der in den letzten Jahren AutorInnen wie Dave Goulson, Julia Shaw oder Roma Agrawal entdeckt hat“, erklärt Constanze Neumann, Verlagsleiterin Literatur und Sachbuch bei Aufbau, in einer Unternehmensmeldung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Christian Koth verstärkt Aufbau-Lektorat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Dorothee Kammel lektoriert bei Ernst Reinhardt  …mehr
  • Julia Rosenkranz übernimmt Marketing für Klett Kinderbuch  …mehr
  • Bernd Keidel übernimmt Pressearbeit bei den Paul Pietsch Verlagen  …mehr
  • Peter Kraus vom Cleff wechselt zum Börsenverein  …mehr
  • Laura Hübner übernimmt Pressearbeit beim Mareverlag  …mehr