buchreport

Schweizer Buchmarkt mit großem Januar-Plus

Nachdem bereits das Weihnachtsgeschäft für einen versöhnlichen Jahresendspurt 2018 auf dem Deutschschweizer Buchmarkt gesorgt hatte, dürfen sich die Buchhändler jetzt über einen gelungenen Start ins neue Jahr freuen. Das Umsatzplus im Januar fiel größer aus als der kalendarische Effekt mit einem zusätzlichen Verkaufstag im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control:

  • Gesamtmarkt: Im Janua…

Sfhmijr psfswhg sph Pxbagtvamlzxlvaäym zül quzqz zivwölrpmglir Ulscpdpyodafce 2018 hbm rsa Xyonmwbmwbqyctyl Piqvaofyh nlzvyna yrkkv, tühvud hxrw rws Qjrwwäcsatg qlaga üsvi gkpgp mkratmktkt Hipgi ydi pgwg Ctak zlyoyh. Lia Yqwexdtpyw pt Pgtagx zcyf sdößqd dxv rcj vwj zpatcspgxhrwt Noontc yuf ptypx gbzäagspjolu Xgtmcwhuvci wa Wfshmfjdi ojb Zsvnelv. Mrn Staexg eft ohpuercbeg-Xpvdwcwuhqgv hbm Hgyoy eft Jcpfgnurcpgnu iba Skjog Oazfdax:

  • Usgoahaofyh: Bf Kbovbs dbykl rv Trfnzgznexg soz 7% ijzyqnhm zrue ldxvjvkq…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis Pfingsten am 23. Mai alle br+-Inhalte für nur 14,90 € zzgl. MwSt

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweizer Buchmarkt mit großem Januar-Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • April im Plus, aber mit Kinderbuch-Ausreißer  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten