buchreport

Avoxa beruft Maria Scholz in die erweiterte Geschäftsleitung

Maria Scholz. (Foto: Avoxa Mediengruppe )

Maria Scholz, langjährige Marketing- und Vertriebsleiterin, wurde zum Jahresbeginn als Prokuristin in die erweiterte Geschäftsleitung der Avoxa–Mediengruppe Deutscher Apotheker berufen.

Scholz sei als Leiterin Corporate Marketing für das Marketing aller Unternehmensmarken verantwortlich, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens. Zudem gehört die strategische Weiterentwicklung der Unternehmenskommunikation zu ihren Aufgaben. Die Verantwortung für Vertrieb und Logistik der Avoxa-Fachmedien behält Maria Scholz ebenfalls inne.

Scholz ist bereits seit 1998 für das Unternehmen tätig und verfüge über eine große Expertise im pharmazeutischen Markt, heißt es weiter. Im Jahr 2003 wurde sie Marketingleiterin und hat 2008 die Vertriebsleitung des Govi-Verlags übernommen. Seit 2019 zeichnet sie als Leiterin Corporate Marketing der Avoxa Mediengruppe.

Avoxa ist im buchreport-Ranking der „100 größten Verlage“ gelistet. Die wichtigsten Kennzahlen der Gruppe stehen in einem Verlagsdossier.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Avoxa beruft Maria Scholz in die erweiterte Geschäftsleitung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Ein Trio ist neu beim EKZ Bibliotheksservice  …mehr
  • Viktoria Grandt leitet Rechtsabteilung bei Rowohlt  …mehr
  • Tobias Winstel schließt Verleger-Lücke bei Penguin Random House  …mehr
  • Beltz: Henning Benz übernimmt Vertrieb für Kinder- und Jugendbuch  …mehr
  • Altraverse stellt sich vertrieblich neu auf  …mehr