buchreport

»Viel Arbeit für Urheberrechtler«

Viel Unklarheit, also viel Arbeit. Marc Hügel, Managing- Partner in der auf Urheberrecht spezialisierten Münchner Kanzlei Frommer Legal (früher: Waldorf Frommer), findet im frisch novellierten Urheberrecht eine ganze Reihe von Ansatzpunkten, die Rechts-Streitigkeiten auslösen könnten. Im buchreport-Interview unternimmt er eine erste Praxisbewertung mit Fokus auf Buchverlagen.

Gibt es künftig mehr Rechtssicherheit für alle Marktteilnehmer?

Eher nicht. Es sind beeindruckend viele Neuerungen, aber fürs Erste wenig Klarheit. Denn die neuen Vorschriften enthalten eine ganze Reihe unbestimmter Rechtsbegriffe, die erst in der Rechtsprechungspraxis mit Leben gefüllt werden. Ich sehe also viel Arbeit für Urheberrechtler, weil es mehr Streitigkeiten geben wird. Und wir werden in der Beratung sehr viel häufiger eine juristische Disclaimer-Antwort geben werden müssen: Ich habe eine Einschätzung und kann das auch gut begründen, aber wie das vor Gericht ausgeht, ist nicht vorherzusagen.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

13,93 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Viel Arbeit für Urheberrechtler«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Leon, Donna
Diogenes
4
Schubert, Helga
dtv
5
Hermann, Judith
S.Fischer
21.06.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare