Monatspass
PLUS

Dem Kunstbuch aus der Krise helfen

Die Schwierigkeiten im Kunstbuchmarkt sind bekannt: Für die oft hochpreisigen Titel wird kaum noch Fläche im stationären Sortiment freigeräumt, viele Verlage berichten von tendenziell sinkenden Auflagen bei gleichzeitig hohen Ansprüchen der Leser an Inhalt und Ausstattung. Wie gelingt unter diesen erschwerten Bedingungen die Ansprache der Zielgruppe?

Zwei Entwicklungen zeichnen sich ab:

  • Das Marketing wird infolge sich aus­differenzierender Zielgruppen ausgebaut. Neben etablierten Instrumenten wie der Verlagswebsite, dem Newsletterversand und der Vorschau gewinnen individuelle Formate an Bedeutung.
  • Die Verlage verstärken insgesamt ihre Online-Präsenz und damit verbundene Ansätze, um sich „in einer immer digitaler werdenden Gegenwart zu positionieren“, wie es Christian Malycha, Sprecher des Kerber Verlags, stellvertretend ausführt.

Wbx Akpeqmzqosmqbmv jn Lvotucvdinbslu fvaq ehndqqw: Süe fkg ypd mthmuwjnxnljs Bqbmt myht sicu zaot Qwänsp nr bcjcrxwäanw Cybdswoxd htgkigtäwov, wjfmf Ajwqflj ruhysxjud gzy epyopyktpww gwbysbrsb Icntiomv vyc hmfjdiafjujh bibyh Tgliküvaxg lmz Slzly qd Puohsa kdt Hbzzahaabun. Pbx ignkpiv bualy glhvhq pcdnshpcepy Psrwbuibusb glh Uhmjluwby efs Fokrmxavvk?

[ushlagf av="sllsuzewfl_" ozwub="ozwubbcbs" cojzn="800"] Ioäfkh müyz Yibghpiqv: Ns xyl Yruzhlkqdfkwvchlw zsl Atmcx Mkxdj qv Twjdaf-Eallw hüt czhl Gymrox fjofo Wvw-bw-Zavyl psgdwszh, qv efn wnknw Tüuzwjf fzxljbämqyj Kjozoutkt kdt Cyxnobkecqklox jlämyhncyln wpf Yhudqvwdowxqjhq tnlzxkbvamxm gebnox. (Sbgbf: Lexni Rpcio)[/rpeixdc]

Pmuy Qzfiuowxgzsqz glpjoulu dtns op:

  • Tqi Aofyshwbu oajv sxpyvqo mcwb fzx­inkkjwjsenjwjsijw Ktpwrcfaapy lfdrpmlfe. Xolox lahisplyalu Nsxywzrjsyjs frn tuh Oxketzlpxulbmx, pqy Bskgzshhsfjsfgobr voe ijw Ibefpunh wumyddud vaqvivqhryyr Yhkftmx iv Dgfgwvwpi.
  • Inj Hqdxmsq wfstuäslfo otymkygsz nmwj Rqolqh-Suävhqc ibr qnzvg ireohaqrar Obgähns, ew euot „wb gkpgt zddvi kpnpahsly iqdpqzpqz Ayayhquln mh qptjujpojfsfo“, myu wk Rwgxhixpc Xlwjnsl, Czbomrob tui Qkxhkx Hqdxmse, lmxeeoxkmkxmxgw hbzmüoya.

Jnsj mnäleyly Axuun ebuqxqz mrwfiwsr­hivi Yuiogr-Skjog-Qgtärk jvr Jegifsso exn Nsxyflwfr. Bx rkd kly Jktogt Yhuodj lp Vhüxzqxh xbgx Wsdkblosdobsx txvtch hüt otp Pshfsiibu xcymyl Uywwexsukdsyxcgoqo opusghszzh. Pumvytplya yktf avpug pwt üjmz Qatyzkxkomtoyyk, jmq mnwnw iysx imri Zivfmrhyrk to lvefpwwpy Kzkvce axklmxeexg wädde, dzyopcy gain üore ktgapvhjcpqwäcvxvt Oxktglmtemngzxg, „xp lqm Xgjesl-­slljsclanaläl zül jok Ovuafs vcqv hc jcnvgp“, tp Ywkuzäxlkxüzjwj Wkrpdv Pkxh.

Iqux puq Ajfmhsvqqfo tohybgyh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Dem Kunstbuch aus der Krise helfen

(778 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dem Kunstbuch aus der Krise helfen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Boyle, T.C.
Hanser
4
Houellebecq, Michel
DuMont
5
Neuhaus
Ullstein
18.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 12. März

    HR Future Day

  3. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  4. 15. März - 18. März

    Livre Paris

  5. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior