Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

PLUS

Edel ist die Nr. 3 in der Küche

In der Küche der Edel-Gruppe wird viel geklappert: Mit der Verpflichtung von Dorothee Seeliger (47), zuletzt Programmgeschäftsführerin des Kochbuch-Marktführers Gräfe und Unzer, signalisiert die Hamburger Entertainment-Gruppe, dass der Herd weiter hochgefahren wird.

Das Engagement der Edel-Gruppe im Kochbuch-Segment fing 2010 ganz langsam an, als Edel-Chef Michael Haentjes in Einleitung einer Nachfolgeregelung die Mehrheit am Münchner Verlag Zabert Sandmann übernahm. Verleger Friedrich-Karl Sandmann führte zunächst weiterhin die Geschäfte, um sich 2014 mit 66 Jahren ganz zurückzuziehen.

Der neue Geschäftsführer Jürgen Brandt (51) sorgt für Dynamik:

  • Der Verlag wurde komplett umgebaut und mit dem neuen Markennamen ZS wieder an den Start ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Edel ist die Nr. 3 in der Küche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017