Lernbox fürs Sortiment

Die Lernplattform Sofatutor dringt in den Buchhandel vor: Thalia verkauft ab sofort als exklusiver Buchhandels-Vertriebspartner Lernboxen, die nach Unternehmensangaben „speziell auf die Bedürfnisse der Kunden im Einzelhandel zugeschnitten und nicht auf ein Schulfach beschränkt sind“.

Das Team von Sofatutor wolle seine Produkte in einem Umfeld präsentieren, „in dem Verbraucher nach schulischer Unterstützung suchen“. Thalia wiederum verstehe die Kooperation als Sortimentserweiterung im Sinne ihrer Cross-Channel-Strategie.

Durch die Präsenz im stationären Sortiment lässt sich die Zielgruppe erweitern, hofft Sofatutor-Gründer und -Geschäftsführer Stephan Bayer (Foto: Sofatutor):„Für uns ist der Verkauf der Lernbox beim größten Buchsortimenter Deutschlands eine ideale Lösung, um unser Produkt einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.“

Seit 2008 vermittelt das Portal Sofatutor.com in etwa 13.000 integrierten Videos Lerninhalte für die Klassenstufen 1 bis 13 und hat inzwischen über 100.000 Nutzer im deutschsprachigen Raum. Das Berliner Start-up, an dem seit 2014 Cornelsen beteiligt ist, beschäftigt mittlerweile 100 feste und 200 freie Mitarbeiter.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lernbox fürs Sortiment"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.