Youtube-Werbung für Einsteiger

Youtube ist die größte Video-Suchmaschine der Welt. Jede Minute werden 400 Stunden Videomaterial hochgeladen. Über 13 Mio Suchanfragen gehen monatlich allein in Deutschland auf Youtube ein.

Für Verlage und Medienunternehmen ist die Video-Plattform ein wichtiger Multiplikator und Werbepartner, da Youtube durch Google Ads eine zielgerichtete Zielgruppenauswahl und reichweitenstarke Werbung mit geringem Streuverlust ermöglicht.

Die Nutzer suchen auf Youtube häufig nach einer Lösung für ein Problem, sie wollen etwas lernen und sie wollen vor allem unterhalten werden. Wer hier auf die Bedürfnisse der Suchenden eingeht und die entsprechende Lösung bietet, kann zur richtigen Zeit am richtigen Ort eine kaufmotivierte Zielgruppe ansprechen, zum Beispiel:

  • das Kochbuch zu den beliebtesten Sandwiches
  • der Fotografie-Ratgeber zu eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen
  • den Reiseführer für begeistere Reise-Vlogger-Fans
  • Fanbücher zu Videospielen wie „Minecraft“.

Doch worauf sollte man achten, wenn man Anzeigen auf Youtube schaltet? Welche Werbeformen eignen sich für welche Kampagnen-Ziele? Und wie stellt man sicher, sein Budget effizient einzusetzen und die richtigen Nutzer zu erreichen?

Im Webinar erläutert Anja Spägele von Bilandia die Grundlagen für effektive Youtube-Werbung. Sie bekommen viele Tricks und Tipps aus der Praxis und lernen nützliche Tools kennen, die Ihnen den Einstieg bei Youtube so einfach wie möglich machen.

Inhalt:

  • Kurzüberblick zu Youtube: Wesentliche Funktionen der Video-Plattform
  • Qualität vor Quantität: Wie Sie Videos auf Youtube einstellen
  • Werbeformen bei Youtube: Welche Werbeformen möglich sind und welche die Richtige für Sie ist
  • Zeitsparende Auswertung und Monitoring: Welche Kennzahlen Sie kennen sollten und wie Sie Ihre Aktivität zielgerichtet auswerten

Referentin

Anja Spägele ist seit 2017 bei der Online-Marketing Agentur Bilandia in München tätig und verantwortet dort die Konzeption und Umsetzung von Kampagnen mit Fokus Social Media, Contenerstellung und Storytelling. Zuvor studierte sie Buchwissenschaft und Germanistik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Termin: 

18. September 2019, 12 Uhr

Dauer: 

ca. 60 Minuten

Kosten

69 Euro für buchreport-Abonnenten / 99 Euro für reguläre Teilnehmer
zuzüglich MwSt.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein interaktives Seminar, das live über das Internet gehalten wird. Sie können bequem von Ihrem Rechner aus an dem Webinar teilnehmen. Sie brauchen dazu lediglich eine Internetverbindung sowie eine Tonverbindung per Telefon oder online via Headset (Kopfhörer mit Mikrofon). Während des Webinars können Sie mit anderen Teilnehmern diskutieren und den Referenten Fragen stellen. Im Anschluss erhalten Sie einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Youtube-Werbung für Einsteiger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. September

    Digitalkonferenz für Verlage und Bibliotheken

  2. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  3. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  4. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  5. 6. November - 12. November

    Buch Wien