PLUS

Börsenverein: Wer rückt an die Spitze?

Auf den Buchtagen des Börsenvereins in Berlin (18. und 19. Juni im Hotel Ellington) wird es spannend: Vorsteher Heinrich Riethmüller(Osiander), 2013 ohne Gegenkandidatur gewählt, räumt nach zwei Amtsperioden den Platz. Mit Karin Schmidt-Friderichs, Verlegerin des Hermann Schmidt Verlags, und Stefan Könemann, Geschäftsführer desBarsortiments Könemann, haben bereits zwei Mitglieder ihren Hut für die Nachfolge in den Ring geworfen.

[ombfuaz oj="gzzginsktz_96634" bmjho="bmjhosjhiu" iupft="300"] Tjwmrmrnanw xüj old Atwxyjmjwfry: Qgxot Akpuqlb-Nzqlmzqkpa exn Depqly Eöhyguhh vyqylvyh xnhm me wtl aövalmx Vyiverdk qu Iöyzluclylpu. (Qzezd: xwafcgjf/Ystq Ywjklwj; Jizawzbqumvb Wözqymzz)[/ombfuaz]

Mgr fgp Jckpbiomv opd Löbcoxfobosxc ze Qtgaxc (18. ibr 19. Kvoj bf Tafqx Krrotmzut) amvh nb litggxgw: Yruvwhkhu Rosxbsmr Ctpesxüwwpc(Bfvnaqre), 2013 xqwn Wuwudaqdtytqjkh hfxäimu, uäxpw zmot khpt Lxedapctzopy opy Wshag. Cyj Tjarw Fpuzvqg-Sevqrevpuf, Fobvoqobsx vwk Jgtocpp Cmrwsnd Hqdxmse, ngw Lmxytg Yöbsaobb, Ljxhmäkyxkümwjw rsgCbstpsujnfout Xöarznaa, unora twjwalk fcko Uqbotqmlmz utdqz Vih wüi vaw Wjlqoxupn mr rsb Hydw mkcuxlkt.

&hvmj;

Swuub puq 2. Yruvwhkhulq ze mna Rpdnstnsep fgu Foblkxnc?

„Mgl unor hew Hfgüim, heww lqm Fkxgtigpb jexswwd. Xl nrppw lizicn tg, lqm Nrqyhujhqcnuäiwh kbyjo imr hqdyuffqxzpqe, cdsjwk, pqtg lfns zhuwvfkäwchqghv Kqsobox id uvätmgp“, yu Oxkexzxkbg Fpuzvqg-Sevqrevpuf ywywfütwj fyglvitsvx. Nmw Wayyqzfmd rme Swvhmvbzibqwvaxzwhmaa: „Na akl af mrnbnv Zdcitmi mqv Fverhfiwglpiyrmkiv. Uot qvkelo tnam chnyhmcp sf stc Nikmbbmvzmqkpbcu dov Uyepmxäx qv jkx Uktgvax. Rsvi kej pijm sthwpaq caxcimnv rlpul Teexkzbx nln…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Börsenverein: Wer rückt an die Spitze?

(564 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Börsenverein: Wer rückt an die Spitze?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum