Maxim Leo und Jochen Gutsch auf Platz 15

Maxim Leo, Jochen Gutsch (Fotos: Paulus Ponizak)

Während die neuen Toptitel von Rebecca Gablé und Jo Nesbø die Ränge 1 und 2 im Sturm erobern, steigt auf Rang 15 der SPIEGEL-Bestsellerliste nur wenige Tage nach Erscheinen „Du bleibst mein Sieger, Tiger“ ein. Das Buch verspricht, ganz wie sein Vorgänger, „Trost für Alterspubertierende“.

An dieser Stelle bestand offenbar eine Lücke auf dem Buchmarkt: Als Anfang 2018 der humoristische Band „Es ist nur eine Phase, Hase“ in den Handel kam, griff eine stetig wachsende Leserschaft zu dem Ullstein-Titel, der Männer und Frauen in den 40ern und 50ern die E

igenheiten ihrer alternden Generation vor Augen hält. Nachdem das Buch im Frühjahr 2018 auf Rang 17 der SPIEGEL-Bestsellerliste eingestiegen war, kletterte es stetig nach oben, bis es vor einem Jahr Platz 2 erreichte. Seither rangiert der Titel „Es ist nur eine Phase, Hase“, zu dem inzwischen ein Kartenspiel und ein Postkartenaufsteller existieren, in den Top 50 und belegt zum Erscheinen seines Nachfolgers Rang 34. Ob der „Tiger“ ähnliche Longsellerqualitäten entwickeln kann wie der „Hase“, muss sich noch zeigen. Dieser hält sich schließlich mit einer Verweildauer von 79 Wochen von allen Top-50-Bestsellern schon mit Abstand am längsten im Ranking.

Verfasst wurden die beiden Alterspubertätsbücher vom Autorenduo Maxim Leo und Jochen Gutsch. Die Journalisten und Autoren legten gemeinsam zunächst 2011 bei Blessing den Gesprächsband „Sprechende Männer“ vor, in dem sie über das Mannsein in heutigen Zeiten diskutieren. Der Titel erreichte 2012 Platz 21 der Sachbuch-Bestsellerliste.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Maxim Leo und Jochen Gutsch auf Platz 15"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*