Was zeigen Barnesoft & Micronoble?

An der Westküste der USA sorgt eine kurzfristig einberufene Pressekonferenz von Microsoft (findet in der Nacht auf Dienstag deutscher Zeit statt) für großen Wirbel. Die einen Medien spekulieren über ein eigenes Tablet auf Basis von Windows 8 – möglicherweise wird der Software-Konzern aber die Partnerschaft mit Barnes & Noble konkretisieren.
Nach Informationen des Blogs „Techcrunch stellt Microsoft ein Tablet oder E-Reader-Gerät vor, das gemeinsam mit dem Buchfilialisten entwickelt wurde.
Das Gerücht erscheint insofern plausibel, als das Duo bei der Bekanntgabe der Allianz Ende April alle Details zu konkreten gemeinsamen Projekten ausgespart hat – diese würden nun nachgeliefert. Laut „Techcrunch“ sollen Medieninhalte auf das Gerät gestreamt werden können. Nach Informationen von Bloomberg wird Microsoft ein eigenes Tablet auf Basis von Windows 8 RT präsentieren – beide Quellen schließen sich nicht unbedingt aus.
Gemeinsamer Nenner beider Gerüchte ist die Weiterentwicklung des Software-Giganten zum Hardware-Hersteller (mit integrierter Softwareplattform), auf den Spuren von Apple und vermutlich Google – nach der abgesegneten Übernahme von Motorola soll ein eigenes Google-Tablet bereits in der Mache sein. Microsoft feierte zwar als Hardware-Hersteller mit der Spielekonsole Xbox Erfolge, mit dem iPod-Rivalen „Zune“ landete der Konzern allerdings eine Bauchlandung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Was zeigen Barnesoft & Micronoble?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress