W1-Media: Tool für den Handel

Die W1-Media-Gruppe hat gemeinsam mit dem Medienunternehmen Nebelhorn ein Tool für Buchhändler entwickelt. Es soll dabei helfen, Kunden auch bei geschlossenem Geschäft per Videochat weiter individuell Beratung anzubieten.

Details zur Nutzung:

  • Buchhändler können über das Tool ein Widget auf ihrer Internetseite installieren, das ihnen ermöglicht, Kunden virtuell zu beraten.
  • Der Kunde muss dafür keine Software installieren, sondern kann von seinem Mobiltelefon oder Rechner zuhause auf der Internetseite des Buchhändlers eine Beratung anfordern. Der Buchhändler erhält auf seinem Handy eine Benachrichtigung und kann das Gespräch face to face annehmen.
  • Der Händler kann dem Kunden bestimmte Zeitfenster anbieten oder 24/7 erreichbar sein. Es können auch verschiedene Kollegen aus der Buchhandlung zu verschiedenen Themenbereichen zur Verfügung stehen. So können sich Buchhändler mit ihrem Handy in der Buchhandlung bewegen und etwa verschiedene Titel in die Kamera halten.

Für die ersten 40 Buchhandlungen ist die App kostenlos, die Kosten werden von Verlagen als Sponsoren getragen, darunter die W1-Tochterverlage NordSüd und Atrium. Das Unternehmen will noch weitere Verlage gewinnen, die das Projekt ebenfalls unterstützen. Ansonsten ist das Tool in folgenden Preiskategorien verfügbar:

  • 250 Minuten, 49 Euro
  • 1000 Minuten, 69 Euro
  • 2000 Minuten, 89 Euro

Einrichtungs- und Mietkosten übernimmt während der Corona-Krise W1 Media. Danach kann eine weitere Nutzung der App per Mail wieder gekündigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.w1-media.de/face-to-face.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "W1-Media: Tool für den Handel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*