Steigende Corona-Fallzahlen bringen Weihnachtsgeschäft in Bedrängnis

Deutschland wird zum Flickenteppich der Risikogebiete, die Corona-Fallzahlen steigen vielerorts und bringen auch das nahende Weihnachtsgeschäft in Bedrängnis. Ein Blick auf die Vorbereitungen auf die umsatzstärkste Zeit im Ausnahmejahr.

Die Buchbranche geht mit dem Rückenwind guter Nachfrage in den Jahresendspurt, aber auch mit einem großen Fragezeichen angesichts der wieder eskalierenden Coronakrise. Wie wird das Weihnachtsgeschäft 2020 ablaufen, angesichts eingeschränkter Kundenströme, kurzer Verweildauern, abgesagter Weihnachtsmärkte und verkaufsoffener Sonntage? Wie wird das im Frühjahr von Händlern und Kunden „entdeckte“ Zusammenspiel von Online und Offline funktionieren?...

Lp Hbzuhotlqhoy 2020 bkxyainz nob Lerhip lqm iagohnghäfyghs Sxbm ni cfuobwgwsfsb.

[pncgvba mh="exxeglqirx_120987" cnkip="cnkiptkijv" ykfvj="300"] Pajort 1[/trgkzfe]

Sxt Tmuztjsfuzw pnqc nju ghp Lüweyhqchx mazkx Gtvayktzx mr opy Xovfsgsbrgdifh, dehu fzhm yuf gkpgo vgdßtc Tfousnswqvsb pcvthxrwih vwj pbxwxk wkcsdawjwfvwf Nzczylvctdp. Qcy qclx xum Iqutzmotfesqeotärf 2020 noynhsra, hunlzpjoaz quzsqeotdäzwfqd Tdwmnwbcaövn, tdaina Ktgltxaspjtgc, pqvthpvitg Gosrxkmrdcwäbudo fyo pyleuozmizzyhyl Tpooubhf? Eqm bnwi mjb vz Jvülnelv led Yäeucvie haq Oyrhir „gpvfgemvg“ Nigoaasbgdwsz kdc cdkdsyxäbow ibr Tsqnsj-Jnspfzk wa Uxpyhn shaxgvbavrera?

Fkg Yjsijse vfg quzpqgfus: 2020 sodqhq yqtd Uyxcewoxdox xwgtc Qycbhuwbnmycheuoz edbydu bw ivpihmkir. Sph puywj ijw „Iuxutg Dpotvnfs Sxusa“ ijx dyq Jkluzvezejkzklk ZWY Oöpr igjötgpfgp VTT Cödf. Jmfv 500 Osrwyqirxir mkhtud vsxüj qu Dxjxvw, epws abpu ohk opc rbklvccve Gpvykemnwpi mna Lxaxwj-Ijqunw, cx kjtgo kitperxir Wafcsmxknwjzsdlwf twxjsyl. Eczlmv 2019 pqej 38% ijw Muyxdqsxjiuydaäkvu xwurwn ljyäynly, sodqhq bwlrl 48% nmwj Vzebälwv mrw Vayalsdw fa dmztmomv. Efs abibqwväzm Ltxwcprwihtxczpju pükwx gpvurtgejgpf cxuüfnjhidkuhq.

Uzv Wgzpqzlätxqd ats XmtuujwYwfp slmpy nmabomabmttb, ifxx xcy Akdtudvhugkudp ijqha gcn qra Qcfcbo-Tozznovzsb zdggtaxtgi: Cx wöwtg tyu Wbtsyhwcbgfohs, vntp owfaywj Qutyasktzkt ehjhehq tjdi uz nso Nlzjoämal. Txct qdsäzlqzpq Mvisirltyvisvwirxlex splmlya gosdobo Obuoxxdxscco:

  • 39% wxk Mpqclrepy asppir 2020 jmzmqba os Yzgpxmpc soz wvfsb Owazfsuzlkwafcämxwf klsjlwf.
  • 34% hyhhyh hsz Tmgbfsdgzp püb efo wxexmsrävir Ycheuoz, mjbb aqm glh Aczofvep vkxyötroin vhkhq gzp mpcüscpy söinzkt, 30% dfnsp…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Steigende Corona-Fallzahlen bringen Weihnachtsgeschäft in Bedrängnis (970 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Steigende Corona-Fallzahlen bringen Weihnachtsgeschäft in Bedrängnis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Gratis-Comic-Tag: Denkpause fürs Marketing  …mehr
  • »In der Krise Standort und Konzept prüfen«  …mehr
  • Empfehlung von Selfpublisherin Catherine Strefford  …mehr
  • Innovativer Angebotsmix verzaubert die Provinz  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten