buchreport

Supermarkt-Kette vertreibt Bücher-Gutschein

Edeka liebt nicht nur Lebensmittel: Die bunten Gutschein-Wände in Supermärkten erhalten ab sofort weiteren Zuwachs aus der Buchbranche: Der Bücher-Gutschein, vertrieben von der Börsenvereins-Tochter MVB, ist ab Juli in bis zu 5000 Edeka-Märkten erhältlich. Ausgegeben werden dort Gutscheine im Wert von 25 Euro. 

Die Gutscheine werden unter dem Label „Gutscheinfreude“ von Epay vertrieben, unter deren Dach auch Kino oder Urlaubsanbieter zu haben sind. 

Eingelöst werden können die Bücher-Gutscheine (ausschließlich) in den 2600 Partnerbuchhandlungen des Bücherschecks. 

Die Partnerschaft mit Edeka ist neu, in rund 700 Märkten aus dem Lebensmitteleinzelhandel ist der Gutschein allerdings schon seit Herbst 2021 erhältlich. 

„Mit Edeka an unserer Seite können wir das bestehende Netz der Verkaufsstellen für den Bücher-Gutschein schnell vergrößern. Als attraktive Geschenkoption ist das Buch damit in bis zu 5.000 Märkten in ganz Deutschland prominent vertreten. So erreichen wir ein kaufkräftiges Publikum als neue Kundschaft für das stationäre Sortiment“, sagt Karolin Weide, Leiterin Bücherscheck bei MVB.

Der Bücher-Gutschein unterscheidet sich in Optik und Form vom regulären Bücherscheck. Er besteht aus einer Klappkarte mit kostenloser Grußkarte und einem abtrennbaren Gutschein, der alle Details zur Einlösung enthält: einen zehnstelligen, alphanumerischen Code – die Aufladenummer – vergleichbar mit der Gutscheinnummer des Bücherschecks sowie eine Seriennummer. Auf der Prüfseite, die über den aufgedruckten QR-Code oder über www.buecherscheck.de erreichbar ist, erkennen Buchhandlungen, ob der Gutschein aktiviert und gültig ist. Ansonsten folgt der Bücher-Gutschein dem Bücherscheck-Prinzip: Die einlösende Buchhandlung behält den abtrennbaren Gutschein ein und reicht ihn bei MVB zur Abrechnung ein. Teilnahmeberechtigt sind alle Sortimente, die Mitglied im Börsenverein sind.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Supermarkt-Kette vertreibt Bücher-Gutschein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Garmus, Bonnie
Piper
2
Allende, Isabel
Suhrkamp
3
Strunk, Heinz
Rowohlt
4
Leky, Mariana
Dumont Buchverlag
5
Abel, Susanne
DTV
08.08.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

größte Buchhandlungen