Stephen King steigt stark ein

Bestseller auf Ansage: Stephen King ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller der USA. Von seinen Büchern wurden in über 50 Sprachen mehr als 400 Mio Exemplare verkauft. (Foto: Shane Leonard)

Ein neues Buch von Erfolgsautor Stephen King hat in vielen Ländern eine eingebaute Bestsellergarantie. Egal, ob es sich um einen großen Roman oder eine Sammlung von vier Kurzromanen handelt, so wie bei der aktuellen Neuerscheinung „If It Bleeds“.

In Kings US-amerikanischer Heimat ist Scribners Schwerpunkttitel des Frühjahrs auf Rang 2 in das Bestsellerranking eingestiegen (in Großbritannien hat er auf Anhieb sogar den Sprung auf die Spitzenposition geschafft).

Auch unter den deutschsprachigen Lesern hat der König des Horrors viele Fans, doch sie müssen sich noch ein bisschen gedulden. Kings Hausverlag Heyne hat „Blutige Nachrichten“ gebunden für den 10. August terminiert. Der Random House-Verlag plant eine große Marketingkampagne u.a. mit Info-screen-Spots bundesweit in U- und S-Bahnhöfen, Leuchtplakaten in öffentlichen Tiefgaragen und Printanzeigen in auflagenstarken Medien. Parallel wird eine umfassende Online-Kampagne vorbereitet.

Der titelgebende Kurzroman „Blutige Nachrichten“ ist eine Fortsetzung von Stephen Kings Bestseller „The Outsider“, der von HBO als Fernsehserie verfilmt wurde und hierzulande bei Sky zu sehen war. Die Privatdetektivin Holly Gibney verfolgt im Fernsehen ungläubig die Berichterstattung über das Massaker, das eine Paketbombe in einer Schule anrichtet. Denn der Reporter vor Ort erinnert sie an den gestaltwandlerischen Outsider, den sie zur Strecke gebracht zu haben glaubte.

Als zusätzliches Schmankerl für seine Leser hat der Autor zu jeder Erzählung ein Nachwort über deren Entstehung geschrieben.

Hier geht es zu den US-Bestsellerlisten – die jeweiligen Top 10 der Kategorien Belletristik und Sachbuch (br+)

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephen King steigt stark ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*