buchreport

2021 wieder mehr Ausbildungsverträge im Buchhandel

Die Pandemie sorgte zuletzt für eine Delle in der Buchhandels-Ausbildung – doch für das Jahr 2021 zeichnet sich ein kleiner Aufschwung ab. Laut Bundesinstitut für Berufsbildung wurden 2021 exakt 438 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen, das sind 63 mehr als 2020 (375). Im Vor-Corona-Jahr 2019 lagen die Zahl übrigens bei 477. So teilt es der Börsenverein mit.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Libri-Kunden Login

  • Ein Service von Libri in Zusammenarbeit mit buchreport
Als Libri-Kunde weiterlesen

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "2021 wieder mehr Ausbildungsverträge im Buchhandel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neueste Kommentare

größte Buchhandlungen