Uncategorized




»Kunden sind dankbar, dass wir da sind«

Der Standortbuchhandel hat sich nach dem Corona-Lockdown gut entwickelt. Das liege auch daran, weil die Kunden ihre Läden und Services jetzt anders wahrnehmen, sagen Buchhändler in einer buchreport-Umfrage. … mehr




Wechsel in den Landwirtschaftsverlag

Clarissa Niermann wechselt von der Online-Agentur Bilandia zum Landwirtschaftsverlag in Münster. Hier verantwortet die Vorsitzende der Jungen Verlagsmenschen zukünftig das Online-Marketing. … mehr


Auch Penguin Random House sagt ab

Frankfurter Buchmesse 2020: Die weltgrößte Publikumsverlagsgruppe Penguin Random House wird sich an der diesjährigen Präsenzmesse in Frankfurt nicht beteiligen, wohl aber an virtuellen Aktivitäten. Zuvor hatten bereits die deutschen Random House-Verlage ihre Absage signalisiert. … mehr



Panorama guter Ideen

Beim Vermitteln von Inhalten ist die Branche kreativ. buchreport hat Anregungen aus dem Handel in einem Online-Portal gebündelt. Die Buchbranche … mehr