buchreport

Sonja Hoge ist Chief Operating Officer bei Onilo.de

Sonja Hoge. (Foto: Onilo)

Nach rund 11 Jahren bei der Klett Gruppe hat Sonja Hoge bereits im Juli 2021 die Rolle als Chief Operating Officer bei Onilo.de übernommen. Damit tritt sie bei der digitalen Lernplattform die Nachfolge von Markus Ruthenberg an. Zuvor hat sie das Online-Portal Lehrerbüro entwickelt und die digitale Bildung vorangetrieben – die Weiterentwicklung von zeitgemäßem digitalem Content ist die Motivation für die neuen Aufgaben bei Onilo.de.

Sonja Hoge war zuvor 3 Jahre als fachliche Leiterin des Online-Portals Lehrerbüro tätig. Während ihren insgesamt rund 11 Jahren für die Klett Gruppe, entwickelte sie das Lehrerbüro inklusive der Contentstrategie und Weiterentwicklung des Angebots führend mit.

„Sonja Hoge ist ein großer Gewinn für uns: Mit ihr kommt eine Persönlichkeit mit großer Erfahrung und Verbindungen im digitalen Bildungsbereich. Wir sind überzeugt gemeinsam mit ihrer Expertise Onilo.de weiter positiv entwickeln zu können und noch mehr Kindern die digitale Sprach- und Leseförderung zu ermöglichen.“ so Till Weitendorf, Geschäftsführer von Onilo.de unter dem Dach von StoryDOCKS.

Ihre neue Tätigkeit beginnt Sonja Hoge in einer dynamischen Wachstumsphase. In der ersten Welle der Schulschließungen durch Corona hat Onilo den Traffic um das 20-fache steigern können. Zudem haben die Präsenzen in diversen Empfehlungslisten von Medienzentren, Landesinstituten und Online-Portalen das Unternehmen darin bestätigt, dass das selbst entwickelte Medium Boardstory – eingebettet in abwechslungsreiche digitale Unterrichtsmaterialien – eine echte Unterstützung für die Grundschulen beim Distanzunterricht ist. „Derzeit ergeben sich fortlaufend neue Aufgabenfelder und Möglichkeiten, um Lehrkräfte, Erzieher:Innen, Eltern und Lesehelfer:Innen dabei zu unterstützen, Unterricht und Leseförderung von Zuhause aus durchzuführen. Gerade während der aktuell verschärften Corona-Situation und eventuell erneut bevorstehenden Distanz- und Hybrid-Unterrichtsmodellen bietet Onilo bestmögliche Unterstützung. Mit dem umfangreichen und zeitgemäßen digitalen Content-Angebot gehen Kindern auf pädagogisch wertvolle Lese- und Lernreisen.“ so Sonja Hoge zu ihrer Motivation das Angebot weiter auszubauen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sonja Hoge ist Chief Operating Officer bei Onilo.de"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Tobias Winstel schließt Verleger-Lücke bei Penguin Random House  …mehr
  • Beltz: Henning Benz übernimmt Vertrieb für Kinder- und Jugendbuch  …mehr
  • Altraverse stellt sich vertrieblich neu auf  …mehr
  • Christiane Heidrich jetzt im Hueber-Führungstrio  …mehr
  • Elsevier ernennt Laura Hassink zur Geschäftsführerin für STM Journals  …mehr