Rückzug aus der Schildergasse

Abschied nach acht Jahren: Die Mayersche hat ihre Kölner Filiale auf der Schildergasse (Foto) am Samstag, 14. Juli 2012, geschlossen. Für das Haus (4000 qm) sei ein Miet-Interessent auf die Aachener zugekommen, heißt es zur Begründung vom Filialisten. Für die am Standort beschäftigten Mitarbeiter seien „zum großen Teil firmeninterne Alternativen gefunden“ worden.

Im Gegenzug werde man sich in der Buchhandlung am Neumarkt (5650 qm) „noch besser aufstellen“. Dort wurde der Mietvertrag gerade langfristig verlängert, ein umfangreicher Umbau für das kommende Jahr sei geplant. Am Kölner Neumarkt ist auch Thalia mit einer Filiale vertreten. Der Hagener Filialist hatte aber bereits Mitte Januar erklärt, die rund 1600 qm große Filiale zum 31. Januar 2013 zu schließen. 

Im Vorfeld gab es bereits Gerüchte, dass die Mayersche ihre Filiale an der Schildergasse aufgibt (buchreport.de berichtete).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rückzug aus der Schildergasse"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Dynamischer Juni: Hoffnung für die Buchkonjunktur?  …mehr
  • Kräftiger Aufschwung: Österreichs Buchmarkt zweistellig im Plus  …mehr
  • Schweizer Markt zeigt sich nach tiefem Tal erholt  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten