buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Rowohlt: Marcus Gärtner wird Literatur-Programmleiter

Künftig verantwortlich für das Literaturprogramm von Rowohlt: Marcus Gärtner wird Programmleiter (Foto: Rowohlt)

Dr. Marcus Gärtner (56) übernimmt bei Rowohlt zum 1. August die Programmleitung Literatur von Thomas Überhoff (66), der nach 37 Jahren im Verlag in den Ruhestand geht.

Marcus Gärtner arbeitet seit über zwanzig Jahren im Lektorat des Rowohlt Verlags. Als Verlagsleiter verantwortet er unter anderem das von ihm gegründete Programm Rowohlt Hundert Augen. Er hat unter anderem Wolfgang Herrndorf, Heinz Strunk, Graham Norton, Francis Spufford und Ulrike Sterblich in den Verlag geholt.

Künftig sollen unter seiner Leitung die beiden literarischen Programme (Rowohlt und Rowohlt Hundert Augen) von einem gemeinsamen Lektorinnenteam betreut werden. 

Überhoff will weiter als Übersetzer und Lektor arbeiten 

Thomas Überhoff

Thomas Überhoff (Foto: Asja Caspari)

Thomas Überhoff, studierter Anglist und Germanist, war seit 1984 bei Rowohlt und betreute als Lektor für angelsächsische Literatur unter anderem Paul Auster, Siri Hustvedt, Cormac McCarthy und Thomas Pynchon. 2000 wurde er Belletristik-Programmleiter. Nebenbei übersetzte er auch. Ganz verabschieden will sich Überhoff nicht von Rowohlt: Er bleibe dem Verlag als Übersetzer und Lektor erhalten, heißt es von Rowohlt. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rowohlt: Marcus Gärtner wird Literatur-Programmleiter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Zeh, Juli
Luchterhand
2
Regener, Sven
Galiani
3
Menasse, Eva
Kiepenheuer & Witsch
4
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
5
Beckett, Simon
Wunderlich
13.09.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare