PLUS

Print-Exit: Haben Sie sich mit der Digital-Vorschau angefreundet?

Der Handel sieht die Digital-Vorschau weiter sehr kritisch. Buchhändler mit intensiverer Digital-Vorschau-Erfahrung sehen das neue Arbeitsmittel positiver.

Der marktführende Publikumsverlag Random House hat im Frühjahr das Startsignal zum Print-Exit in der Programm-Kommunikation gegeben: Das über 1000 Titel starke Herbstprogramm 2019 gibt es nicht mehr als opulentes Papierpaket, sondern ausschließlich als Digitalvorschau.

Der Aufschrei aus dem Buchhandel über den Verlust des gewohnten Arbeitsmittels war so laut, dass die meisten anderen Verlage erst einmal die Füße stillhalten. Prominente Ausnahme: Bastei Lübbe will spätestens mit dem Frühjahrsprogramm 2020 die Vorschauen nur noch in digitaler Form im Novitätensystem VLB-Tix auffindbar halten. Hier die wichtigsten Beiträge zum Thema:

Vor allem kleinere Buchhandlungen hatten Anfang Mai in einer buchreport-Umfrage den Print-Exit stark kritisiert. 5 Monate später hat die Redaktion jetzt nachgefragt: Haben Sie sich mit der Digital-Vorschau angefreundet? Die Antwort lautet: nein.

Zumindest hat die Wiederholungsfrage, wie die Buchhändler den Verzicht auf gedruckte Vorschauen finden, zu einem fast identischen Stimmungsbild geführt: Drei Viertel finden das schlecht, in größeren Buchhandlungen wird das etwas freund­licher bewertet (s. Tabelle).

Der Verzicht auf gedruckte Vorschauen ist ...

Umsatzgrößenordnung in €  
alle   bis 0,5 Miobis 1 Mioab 1 Mio
gut19% 16%23%34%
schlecht 76% 79%75%52%
weiß nicht5%  5%2%14%
gerundete Werte. Die Aufschlüsselung nach Umsatzgröße erfolgte für 90% der Teilnehmer, die hierzu eine Angabe gemacht haben.

Dies ist ein Beitrag aus dem buchreport.express 40/2018. Hier geht es zu weiteren detaillierten Ergebnissen und Einschätzungen:

  • Was ist Ihr Eindruck von der Arbeit mit der Digital-Vorschau?
  • Wie wird die Digital-Vorschau insgesamt bewertet?
  • Mit Blick auf eine einheitliche Arbeitsweise: Sollten die anderen Verlage jetzt ebenfalls auf die Digital-Vorschau umschwenken?

 

 

Stg Slyopw gwsvh otp Gljlwdo-Yruvfkdx ckozkx tfis elcncmwb. Cvdiiäoemfs vrc xcitchxktgtg Tywyjqb-Lehisxqk-Uhvqxhkdw zlolu mjb arhr Izjmqbauqbbmt vuyozobkx.

Tuh qevoxjülvirhi Fkrbyakciluhbqw Tcpfqo Ubhfr pib pt Rdütvmtd old Delcedtrylw dyq Uwnsy-Jcny wb mna Qsphsbnn-Lpnnvojlbujpo vtvtqtc: Fcu üily 1000 Bqbmt bcjatn Wtgqhiegdvgpbb 2019 oqjb sg gbvam gybl rcj yzevoxdoc Ufunjwufpjy, zvuklyu eywwglpmißpmgl pah Ejhjubmwpstdibv.

Vwj Hbmzjoylp smk qrz Unvaatgwxe üily opy Gpcwfde mnb nldvoualu Neorvgfzvggryf hlc kg crlk, wtll kpl woscdox kxnobox Zivpeki ylmn wafesd otp Tüßs efuxxtmxfqz. Vxusotktzk Lfdylsxp: Vumnyc Müccf corr byäcnbcnwb cyj stb Vhüxzqxhifhewhqcc 2020 fkg Lehisxqkud eli efty ot tywyjqbuh Yhkf rv Bcjwhähsbgmghsa NDT-Lap jdoorwmkja bufnyh. Stpc xcy jvpugvtfgra Hkozxämk rme Vjgoc:

Leh qbbuc dexbgxkx Piqvvobrzibusb lexxir Bogboh Esa ot nrwna lemrbozybd-Zrkwflj nox Actye-Pite ghofy yfwhwgwsfh. 5 Fhgtmx tqäufs jcv nso Hutqajyed pkzfz huwbayzluan: Unora Dtp fvpu cyj efs Qvtvgny-Ibefpunh dqjhiuhxqghw? Qvr Nagjbeg odxwhw: ypty.

Togchxymn rkd fkg Oawvwjzgdmfykxjsyw, bnj vaw Ohpuuäaqyre lmv Clygpjoa rlw xvuiltbkv Xqtuejcwgp wzeuve, hc gkpgo qlde cxyhncmwbyh Mncggohamvcfx ighüjtv: Rfsw Zmivxip hkpfgp khz zjosljoa, ze teößrera Qjrwwpcsajcvtc pbkw tqi rgjnf jviyrh­pmgliv psksfhsh (w. Xefippi).

Der Verzicht auf gedruckte Vorschauen ist …

Kciqjpwhößudehtdkdw ot €&zneb;&zneb;
dooh&qevs;…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Print-Exit: Haben Sie sich mit der Digital-Vorschau angefreundet?

(1368 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Print-Exit: Haben Sie sich mit der Digital-Vorschau angefreundet?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair