buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Nina Horn übernimmt Oetinger-Programmleitung

Nina Horn (Foto: Friedrun Reinhold)

Nina Horn wird neue Programmleiterin im Verlag Friedrich Oetinger. Sie übernimmt die Stelle von Carina Mathern, die das Unternehmen zum 31. Juli verlässt. Horn wird ab 1. September das Kinder- und Jugendbuchprogramm inklusive Pappe und Bilderbuch leiten, das sie stärker ausbauen wird. Sie berichtet direkt an die verlegerische Geschäftsführerin der Verlagsgruppe Oetinger, Julia Bielenberg.

Bielenberg: „Wir freuen uns, dass wir mit Nina Horn eine erfahrene, hochgeschätzte Kollegin mit großer Expertise für die verantwortungsvolle Aufgabe der Programmleitung gewinnen konnten. Sie passt wunderbar zu unserer Tradition als Autorenverlag. Sie wird unser Team optimal verstärken und unsere Position im Kinder- und Jugendbuchbereich in den kommenden Jahren weiter ausbauen.“

Nina Horn kommt mit langjähriger Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendbuch zu Oetinger. Nach ihrem Studium der Kulturwissenschaften in Hildesheim und Stationen bei mare und Carlsen war sie seit 2012 Lektorin für Kinder-, Bilder- und Jugendbuch im Aladin Verlag und dort u.a. für die strategische Programmplanung zuständig. Aladin-Verleger Klaus Humann: „Nina Horn hat in ihren Carlsen- und Aladin-Jahren alle Höhen und Tiefen der Kinderbuch-Verlegerei mitbekommen, zuletzt auch mitgestaltet. Sie kann Programm. Der nächste Schritt in eine verantwortliche Position bei Oetinger ist da nur konsequent.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nina Horn übernimmt Oetinger-Programmleitung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • MairDumont: Geschäftsführer Steffen Rübke geht  …mehr
  • Viktoria Grandt übernimmt die Lizenz-Leitung bei HoCa  …mehr
  • Christine Lederer folgt auf Jürgen Weidenbach  …mehr
  • Ulrike Ostermeyer wird Senior-Lektorin bei Rowohlt  …mehr
  • Claudia Limmer verlässt die Penguin Random House Verlagsgruppe   …mehr