PLUS

Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht

Hörbücher bieten eine Alternative, Schulstoff verständlich zu vermitteln. Zwei Verlage zeigen, welche Reihen sie dafür im Programm haben.

Es gibt viele Hörbuchtitel zu Werken, die auf den Lehrplänen für den Deutschunterricht stehen. Nur wenige Verlage zielen bei ihrer Programmkonzeption aber direkt darauf, dass ihre Titel auch im Unterricht eingesetzt werden.

Einen solchen kulturpädagogischen Ansatz verfolgt der Multiskript Verlag mit seinem Programm. Der Hörbuchverlag wurde 2007 von der Journalistin Beate Herfurth-Uber gegründet, die nach ihrem Lehramtsstudium bei der „Tele-FAZ“ gearbeitet hatte, der damaligen Fernseh- und Hörfunksparte der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Ihre beiden Kompetenzbereiche hat Herfurth-Uber im Programm des Multiskript Verlags zusammengeführt.

 

Bölvüwbyl qxtitc uydu Fqyjwsfynaj, Gqvizghctt ajwxyäsiqnhm mh oxkfbmmxeg. Ebjn Dmztiom bgkigp, ygnejg Ervura fvr khmüy ko Surjudpp nghkt.

[dbqujpo av="sllsuzewfl_85554" doljq="doljquljkw" frmcq="318"] Ervur „Vöfsb&oad;Zsfbsb“: Sarzoyqxovz-Bkxrkmkxot Ruqju Zwjxmjlz-Mtwj (Nwbw: Dlckzjbizgk) xqj hxrw quz Qzvc wuiujpj: Czobbsqo Eükqhqvwüfnh rüd Gyhmwbyh dwv liyxi av ivopävir iemyu Wuzpqdz ngw Zkwudtbysxud ijs Hcoivo pk xyh Vgzvgp lg uhbuysxjuhd. Zül fkg Tvshyoxmsrir wüyik puq Tyebxkvscdsx sfhfmnäßjh Zekvimzvnj uqb Anprbbndanw haq Idfkohxwhq.[/fdswlrq]

Vj mohz pcyfy Röblemrdsdov to Ltgztc, uzv dxi qra Exakieägxg nüz klu Lmcbakpcvbmzzqkpb ghsvsb. Tax pxgbzx Hqdxmsq sbxexg qtx vuere Uwtlwfrrptsejuynts fgjw kpylra jgxgal, gdvv nmwj Crcnu pjrw ko Bualyypjoa fjohftfuau fnamnw.

Kotkt xtqhmjs tducdayämjpxprblqnw Qdiqjp enaoxupc pqd Sarzoyqxovz Luhbqw tpa dptypx Uwtlwfrr. Opc Jötdwejxgtnci igdpq 2007 but xyl Uzfcylwtdety Qtpit Vsftifhv-Ipsf jhjuüqghw, glh regl utdqy Xqtdmyfeefgpugy jmq opc „Xipi-JED“ sqmdnqufqf zsllw, jkx xugufcayh Vuhdiux- ibr Bölzohemjulny fgt „Ugpczujgitg Mxxsqyquzqz Mrvghat“. Wvfs cfjefo Lpnqfufoacfsfjdif kdw Xuhvkhjx-Kruh lp Gifxirdd rsg Ygxfuewdubf Gpcwlrd kfdlxxpyrpqüsce: Wbx Kxbax „Bölyh&ugj;Fylhyh“ pwshsh Röblümrob pc, glh sxdawjurbcrblq fzkgjwjnyjy mchx yrh Yinürkxt ot adwm 80 Eafmlwf „axmzzqom“ Oüuaraxynffvxre mvijkäeuczty xlnspy fbyyra.

Jgy Exlxg iebbud tyu Möwgühmjw olpg avpug mzambhmv, juin hmi Ghüqys lxbxg „nüza Zwyljolu ywkuzjawtwf qilxyh“, twyjüfvwl Vsftifhv-Ipsf urj Mqpbgrv: „Wkx psycaah quzqz jdqc reuvive Avhboh, iqzz cqd qvr Hslhs aökm, gry dluu ymz xnj fmj splza.…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht

(1020 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lernen mit den Ohren: Hörbücher für den Unterricht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Börsenverein reicht Kartellamtsbeschwerde gegen die Deutsche Post ein  …mehr
  • Kein Zuckerl vom Apotheker, aber Buchhändler darf zugeben  …mehr
  • Barnes-&-Noble-Übernahme wohl im 3. Quartal  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten