PLUS

Gezielte Kampagnen und unmittelbare Interaktion

Hörbuchverlage setzen auf die Vielfalt der Kommunikationswege. Kooperationen mit Webcommunitys sollen neue Zielgruppen aktivieren.

Genau hingehört: Die Zielgruppen für Hörbücher sind auf unterschiedlichen Kanälen erreichbar. Junge, medienaffine Menschen nutzen vermehrt Blogs und Webcommunitys, um sich über ihre Hörbucherfahrungen und -vorlieben auszutauschen. (Foto: wavebreakmediamicro/123RF)

Wer Hörbücher publiziert, braucht eine Strategie, um Zielgruppen zu erreichen. Doch nicht nur der Mangel an statistischen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gezielte Kampagnen und unmittelbare Interaktion"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. September

    Digitalkonferenz für Verlage und Bibliotheken

  2. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  3. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  4. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  5. 6. November - 12. November

    Buch Wien