buchreport

Eva Konzett wird neue Programmleiterin Sachbuch bei Brandstätter

Eva Konzett (Foto: Ingo Pertramer)

Wechsel im Brandstätter Verlag: Zum 1. Juli übernimmt Eva Konzett die Leitung der Programmbereiche „Wissen & Entdecken“ sowie „Kunst & Leben“. In dieser Position ist sie für die Sachbuchsparte sowie das Kunstbuchprogramm des Verlags verantwortlich.

Konzett folgt auf Barbara Blaha, die bei Brandstätter seit 2014 für das Sachbuch und seit 2018 für das Segment „Kunst & Leben“ verantwortlich zeichnete. Blaha hat das Unternehmen Anfang März auf eigenen Wunsch verlassen, um sich mit einer Agentur selbständig zu machen.

Konzett studierte Romanistik und Vergleichende Literaturwissenschaften in Wien und Cluj-Napoca (Rumänien). Sie begann ihre journalistische Laufbahn als Redakteurin beim „Wirtschaftsblatt“, wechselte dann zur Zeitschrift „Datum“. Für ihre Texte wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik. Seit Februar 2019 ist sie Redakteurin bei der Wochenzeitung „Falter“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eva Konzett wird neue Programmleiterin Sachbuch bei Brandstätter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Verlag an der Ruhr: Jan Reschke ist neuer Geschäftsführer  …mehr
  • DuMont Buchverlag: Elisabeth Noss übernimmt Veranstaltungen  …mehr
  • Madeline McIntosh tritt als US-CEO von PRH zurück  …mehr
  • Julia Gross ist neue Kommunikationsleiterin der Haufe Group  …mehr
  • Felix Weiland wird Verleger von Schnell & Steiner  …mehr