Digitalpakt-Milliarden noch immer kaum angerührt

Obwohl die Coronakrise mit ihren ausgedehnten Schulschließungen dem deutschen Bildungswesen zuletzt einen enormen Digitalisierungsschub abverlangt hat, hakt weiterhin die Auszahlung der im Digitalpakt Schule bereitgestellten Mittel. … mehr


ZDF strahlt Literaturformate crossmedial aus

ZDF und Deutschlandradio haben angekündigt, künftig noch enger zusammenarbeiten und Kulturinhalte somit verstärkt auf mehreren Kanälen auszuspielen. Das gilt auch für die Literaturformate „Blaues Sofa“, „Das literarische Quartett“ und „Sachbuchbestenliste“. … mehr


Aber die Käuferzahl wächst nicht

Dass der Corona-Lockdown im Frühjahr das E-Reading belebt hat, konstatiert jetzt auch der Börsenverein mit seinem „E-Book-Report“. Der beruht auf … mehr


Bitkom: Wie ältere Menschen digitale Angebote nutzen

Die Coronakrise hat zwar einige Senioren von der Digitalisierung überzeugt, der große Digital-Schub blieb aber aus, zeigt eine Studie des Digitalverbands Bitkom. Wer das Internet bereits nutzte, war allerdings noch intensiver online als zuvor oder hat neue Dienste ausprobiert. … mehr


Overdrive: Zuwachs bei der Onleihe

Dass die Restriktionen der Coronakrise das E-Reading nachhaltig befördert, zeigte zuletzt auch die stark gestiegene Nutzung der Onleihe öffentlicher Bibliotheken. Die digitale Leseplattform Overdrive bestätigt den Befund jetzt mit eigenen Daten. … mehr


Nachlassende Digital-Dynamik

Der Juli hat dem E-Book-Geschäft keine neuerlichen zweistelligen Zuwächse beschert. Flaut der zuletzt beobachtete Corona-Schub fürs E-Book doch wieder ab? … mehr



Umsatz mit White-Label-Shops mehr als verdoppelt

Der ohnehin bestehende Trend zu Online-Käufen hat sich in der Corona-Zeit intensiviert. Im Standort-Buchhandel haben davon auch die seit Jahren eingerichteten, aber vom Handel oft selbst nicht sonderlich forcierten White-Label-Shops der Buchgroßhändler KNV Zeitfracht, Libri und Umbreit zugelegt. … mehr





Frankfurter Buchmesse veröffentlicht Themendossiers

Bereits in den vergangenen Jahren hatte die Frankfurter Buchmesse Themendossiers zur Begleitung der Messeaktivitäten auf ihre Website gestellt. So auch aktuell: Mit dem neuen White Paper von Audio-Expertin Linda Lee wirbt die Messe auch für ihren Bereich Frankfurt Audio. … mehr


Auch Onleihe mit Rückenwind

Die Restriktionen der Coronakrise haben das E-Reading nachhaltig befördert. Das zeigen nicht nur klassisch bezahlte E-Book-Downloads, sondern auch die Nutzungen der Onleihe öffentlicher Bibliotheken. … mehr









Julie Wellan: »Aus Sicht der Nutzer denken«

Die Marketing-Expertin Julie Wellan vermittelt in einem pubiz-Webinar am 22. Juli grundlegendes Know-how und konkrete Tipps zum Online-Advertisting. Im Vorab-Interview erklärt sie, warum eine gute Mediaplanung so wichtig ist. … mehr




Für mehr »offene« Wissenschafts-Bücher

Der Nomos Verlag meldet eine erste übergreifende Rahmenvereinbarung für Open-Access-Buchveröffentlichungen. Sie soll die Umstellung auf frei zugängliche Publikationen auch in den Geistes- und Sozialwissenschaften voranbringen. … mehr


Comic-Messe diesmal als Videowand

Auch der Comic-Salon in Erlangen öffnet in diesem Jahr nur virtuell. Für die Verlage und ihre Programme wird eine Social-Media-Wall eingerichtet. Auch der Event der Max-und-Moritz-Preisverleihung findet digital statt. … mehr




Bilder korrekt und rechtmäßig verwenden

Bei der Verwendung von Bildern muss rechtlich vieles beachtet werden. Wie das funktioniert und was beachtet werden muss, erklärt Fachanwalt Sebastian Deubelli in einem Grundlagen-Online-Seminar. … mehr


Die Buchhandelskunden online erreichen

„Auf Instagram gibt es eine große Buch-Community“, weiß Cornelia Absmanner. Die Social Media Managerin erklärt in einem Online-Seminar am 9. Juli, warum und wie Instagram gerade auch für Buchhändler ein hilfreiches Tool sein kann. Im Interview gibt sie einen kleinen Vorgeschmack. … mehr



Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle