buchreport

Boxine bringt die Toniebox nach Frankreich

Angekündigt war die Markt-Expansion von Boxine schon länger, nun meldet der Toniebox-Hersteller Vollzug: Ab dem 30. September startet der Handel mit dem digitalen Produkt auch in Frankreich. Damit ist die Toniebox neben Deutschland, UK, Irland und USA nun auch im Nachbarland verfügbar.

Zum Start kommen dort Klassiker wie Märchen und Kinderlieder heraus, Fans erhalten Zugriff auf bekannte Lizenzen wie Paw Patrol oder Peppa Wutz. Boxine wertet als „Höhepunkt“ des französischen Portfolios die Partnerschaft mit Les Éditions Albert René, der die Marke „Asterix und Obelix“ beisteuert.

Neben dem französischen Onlineshop der Tonies gibt es das innovative Audiosystem ab 30. September auch bei großen französischen Handelspartnern, wie etwa fnac, oxybul oder Joué Club.

Nun offiziell: Toniebox-Hersteller Boxine geht an die Börse

 

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Boxine bringt die Toniebox nach Frankreich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Delivros Orell Füssli kauft Schweizer Ableger von Lehmanns Media  …mehr
  • Daniela Koch empfiehlt »Die Erfindung des Ungehorsams«  …mehr
  • Peter Peterknecht: Profilieren in der Pandemie  …mehr
  • Minijobber haben keinen Lohnanspruch bei Corona-Lockdown  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten