buchreport

Börsenstart für Boxine

Boxine, das Unternehmen hinter dem Kinder-Hörsystem Toniebox, meldet Vollzug für den geplanten Börsengang: Seit heute werden die Toniebox-Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol „TNIE“ notiert. Zum Handelsstart konnte die Aktie um rund 20% zulegen auf 12,50 Euro (hier die aktuelle Kursentwicklung).

Hintergrund: Der Düsseldorfer Spielehersteller Boxine hatte sich mit der luxemburgischen Kapital-Gesellschaft 468 zusammengetan und eine Special Purpose Acquisition Company (SPAC) installiert, unter deren Dach der Börsengang erfolgen sollte. Am 26. November 2021 erfolgte der Zusammenschluss. Das neue Unternehmen firmiert unter dem Namen Tonies SE.

Durch die Unternehmenszusammenführung und die damit verbundene Kapitalerhöhung fließen Tonies nach eigenen Angaben Bruttoerlöse in Höhe von rund 190 Mio Euro zu. Das Geld soll in internationale Wachstumsinitiativen, vor allem in den US-Markt, sowie in Produkt- und Plattformerweiterung investiert werden.

Das Unternehmen erwartet im Jahr 2021 einen Umsatz von rund 172 Mio Euro und prognostiziert einen voraussichtlichen Umsatz in Höhe von 700 Mio Euro für 2025.

Tonies wird weiterhin von seinen Mitgründern Marcus Stahl und Patric Faßbender geführt, die gemeinsam den Vorstand bilden. Der neue Tonies-Aufsichtsrat setzt sich aus Mitgliedern unterschiedlicher Branchen zusammen:

  • Anna Dimitrova (Vorsitzende, derzeit Chief Financial Officer bei Vodafone Deutschland)
  • Christian Bailly (stellvertretender Vorsitzender, derzeit Geschäftsführer bei Armira)
  • Alexander Kudlich (Sponsor von 468 SPAC)
  • Alexander Schemann (geschäftsführender Gesellschafter bei Armira)
  • Helmut Jeggle (Geschäftsführer von Salvia und Aufsichtsratsvorsitzender von BioNTech)
  • Stephanie Caspar (Mitglied des Vorstands der Axel Springer SE)
  • Thilo Fleck (Partner bei Berner Fleck Wettich)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Börsenstart für Boxine"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Neuhaus, Nele
Ullstein
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
4
Selge, Edgar
Rowohlt
5
Adler-Olsen, Jussi
dtv
17.01.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.