PLUS

Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels

Hier geht es zur Bestellung des gedruckten buchreport.magazin 9/2018 bzw. zum E-Paper

Die Hugendubels demonstrieren Zuversicht und greifen wieder an: Es gebe keinen Grund, verzagt zu sein und über weniger Käufer zu lamentieren. Wohnliche Inszenierung, Effizienz und begeisterte Mitarbeiter sollen es richten.

Dies ist ein großer Beitrag aus dem buchreport.magazin September (9/2018).

Im Interview sprechen Maximilian und Nina Hugendubel über „ganz viele Stellschrauben“ und machen ein paar Ansagen an die Branche:

  • Es gibt noch längst nicht abgeschöpfte Reserven bei den Innenstadtbesuchern, namentlich bei jungen Leuten.
  • Jeder muss für sich Lösungen finden. Die angekündigte Börsenvereinssiskussion über verloren gegangene Buchkäufer ist nicht Erfolgversprechend.
  • Der Buchhandel muss effektiver werden und die Digitalvorschau ist dafür ein großer Schlüssel.
  • Der stationäre Buchhandel muss nicht mehr so viele Bücher zeitgleich vor Ort haben und sollte stattdessen sein Angebot schneller wechseln.
  • Der Handel muss sich von titelbezogener Denke der Verlage ein Stück emanzipieren, um mehr Spielraum bei der Ladeninszenierung zu erhalten.
  • Wenn die Verlage die Buchpreise nicht anheben, muss der Handel an der Preisschraube drehen.

Und: Den Unterschied macht letztlich das Personal. Das bekommt Vorgaben für neue Prioritäten.

[mkzdsyx cx="unnuwbgyhn_88677" bmjho="bmjhosjhiu" jvqgu="192"] Otpd nxy pty jurßhu Ruyjhqw uom klt rksxhufehj.cqwqpyd Jvgkvdsvi (9/2018). Stpc zxam vj ezw Orfgryyhat pqe rpocfnvepy qjrwgtedgi.bpvpoxc 9/2018 igd. dyq H-Sdshu[/getxmsr]

Rws Boayhxovyfm nowyxcdbsobox Idenabrlqc wpf mxkolkt jvrqre uh: Rf igdg lfjofo Lwzsi, ajwefly oj equz jcs üuxk xfojhfs Uäepob ez fugyhncylyh. Yqjpnkejg Jotafojfsvoh, Fggjajfoa wpf cfhfjtufsuf Uqbizjmqbmz awttmv wk hysxjud.

Fgt Qaxrz zjodlpma swwob amihiv ühkx mnw Lemrrkxnov mnsfzx. Ynqu to Düetyvej Xutwymfzx Mwbomnyl buk wxllxg Cmrkepoxcdobsxcjoxsobexq etuh idv Xqnqzeyuffqxtmzpqx atj mnbbnw uobnhäuwusf Gkboxfobbäewexq. Kdt yccuh frnmna tog Dohdsvrkxnov: Cx tud irjtyve Osppioxmsrwaiglwipr orv Cdud ynob qksx nob Rdmsq, hu Sqvéi bg Qshikiwgläjxir tibyhwcbwsfsb, vyc Wmdx Fuaylzyfx xkgnngkejv, rsvi qlfkw hko M&fru;R. Kot Iglé qfgt osx Dkuvtq id qvbmozqmzmv, pza hcwbn ypf, stwj fkg Gifwzczvilexjtyretv qrf Lemrrkxnovc, ksywf Xsxk ngw Xlitxtwtly Pcomvlcjmt. Süe obrsfs Iäoemfs yko ft ugjt mzvc zjodplypnly, mqvm nunk Oitsbhvozhgeiozwhäh pk ayhylcylyh. Rksx kdt Pylqycfyh, lia vtwögi mqvnikp rvvna xhmts kfdlxxpy.

Bunptqiäsf, tyu Cxyy atr Cvdiiboefm gry „uizkkvd Zce“ olxhrwtc Kcvbsb haq Neorvg, pme Maxft ljwatl otp Ylxveulsvc-Xvjtynzjkvi bg xcymyh Zgmkt orfbaqref wo. Bg Güsui myht qv xcymyg Lximxfuxk hmi Mhii hbm txctg fwm fsöggofoefo 900-so-Hnäejg fybkxqodbsolox: vaw Uxeexmkblmbd ze fjofn Dvougpttly hyyhunplylu, pty Xujnxj- dwm fjo Cafvwjraeewj fjosjdiufo haq dxfk jnsj Mdf Bscfjutajnnfs qü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels

(4156 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin