Nina Hugendubel



Bookstock-Flyer (Foto: Hugendubel)

Buchwelt trifft Popkultur: So soll »Bookstock« punkten

„Bookstock ist in seiner Gänze ein neues Festivalformat für das Lesen“, freut sich Hugendubel-Chefin Nina Hugendubel darüber, dass ihr Team ein ambitioniertes Veranstaltungsprojekt auf die Beine stellt, das aus der Reihe klassischer Lesefestivals, Buchhandelslesungen und Signierstunden herausstechen soll. Das soll bei „Bookstock“ passieren. … mehr


Umsatzbringer und Geheimtipps

Caspar Busse und Kathrin Werner haben für die „Süddeutsche Zeitung“ mit Hugendubel-Chefin Nina Hugendubel über die aktuelle Lage des Filialbuchhandels gesprochen. … mehr


Den Menschen Bücher in den Weg stellen!

Hugendubel entwickelt immer mehr Nebenmarkt-Fantasie. Wie das kleinteilige Geschäft parallel zum Online-Shop zu einer weiteren Wachstumssäule werden soll, erklären Nina Hugendubel und Nebenmarkt-Spezialist Dirk Brettschneider. … mehr


Hugendubels It-Bag

Medialer Coup für den Hugendubel-Jutebeutel: Der Klassiker unter den Einkaufstaschen hat es in New York pünktlich zum Start der Fashion Week auf den Presselaufsteg geschafft, enthüllt der „SPIEGEL“. … mehr


Hugendubel eröffnet neunte Filiale in München

Hugendubel hat wie bereits angekündigt eine weitere Filiale in der bayerischen Landeshauptstadt eröffnet. Der neue Standort im Einkaufscenter Forum Schwanthalerhöhe bespielt eine Ladenfläche von 400 Quadratmetern und orientiert sich am Konzept Filiale am Stachus. … mehr




Stephan Roppel verlässt Hugendubel

Stabwechsel bei Hugendubel: Stephan Roppel, Geschäftsführer Digital, Marketing und Multichannel, wird den Filialisten Ende Juni mit Auslaufen seines Vertrags verlassen. Seine Aufgaben übernimmt die geschäftsführende Gesellschafterin Nina Hugendubel. … mehr