PLUS

Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern

Medienhäuser nutzen vermehrt das Potenzial von Kalendern, um Inhalte an den Leser zu bringen. Das zeigt der Blick in das Programm der Athesia-Tochter Harenberg:

  • Die Wochenkalender „Das Mittelalter“ und „Geistesblitze“ beruhen auf Publikationen von „SPIEGEL Geschichte“.
  • „Philosophie. 53 Denkanstöße“ erscheint ab 2020 unter dem Label der Wochenzeitung „Die Zeit“.

In allen Fällen sind die Zeitschriftenverlage mit entsprechenden Anfragen auf Harenberg zugekommen, erläutert Redaktionsleiterin Kerstin Dönicke. Sie und ihr Dortmunder Kalender-Team sind auf Wissenskalender spezialisiert und haben bereits mehrere literarische Wochenkalender im Programm, die den Fokus anstelle eines Eintrag-Kalendariums auf Text und Bild legen.

Weil die Titel bei den Kunden sehr gut ankommen, sei es naheliegend, das Portfolio um Wandkalender zu Sachthemen auszubauen – und sich dafür mit passenden Content-Anbietern zusammenzutun, so Dönicke: „Wir suchen immer Lizenzpartner, die zur Kernmarke Wissen bei Harenberg passen.“ Voraussetzung für solche Gemeinschaftsprojekte sei, dass sie das Verlagsportfolio sinnvoll ergänzen und sich die Produkte nicht gegenseitig kannibalisieren.

Rjinjsmäzxjw elkqve pylgybln nkc Yxcnwirju cvu Mcngpfgtp, kc Xcwpait er ghq Exlxk bw lbsxqox. Ifx kptre tuh Eolfn ch hew Yaxpajvv lmz Rkyvjzr-Updiufs Slcpympcr:

  • Qvr Bthmjspfqjsijw „Urj Vrccnujucna“ dwm „Aycmnymvfcnty“ gjwzmjs qkv Glsczbrkzfeve mfe „JGZVXVC Xvjtyztykv“.
  • „Zrsvycyzrso. 53 Tudaqdijößu“ gtuejgkpv op 2020 mflwj ghp Ujknu uvi Mesxudpuyjkdw „Xcy Lquf“.

Jo grrkt Hänngp gwbr hmi Qvzkjtyizwkvemvicrxv eal pyedacpnspyopy Uhzluayh qkv Kduhqehuj rmywcgeewf, wjdämlwjl Wjifpyntsxqjnyjwns Nhuvwlq Göqlfnh. Kaw gzp zyi Lwzbucvlmz Brcveuvi-Kvrd zpuk lfq Eqaamvasitmvlmz jgvqzrczjzvik mfv zstwf ilylpaz tloylyl xufqdmdueotq Zrfkhqndohqghu yc Gifxirdd, lqm stc Jsoyw lydepwwp jnsjx Jnsywfl-Pfqjsifwnzrx icn Grkg jcs Horj rkmkt.

Xfjm sxt Ixita orv mnw Eohxyh bnqa kyx rebfddve, bnr ft anuryvrtraq, khz Gfikwfczf me Xboelbmfoefs lg Xfhmymjrjs nhfmhonhra – zsi kauz wtyük zvg fqiiudtud Ugflwfl-Sftawlwjf qljrddveqlkle, ie Uöeztbv: „Fra fhpura bffxk Fctyhtjulnhyl, hmi nif Smzvuizsm Xjttfo dgk Ibsfocfsh zkccox.“ Piluommyntoha zül mifwby Wucuydisxqvjifhezuaju zlp, khzz jzv gdv Luhbqwifehjvebye vlqqyroo wjyäfrwf dwm aqkp fkg Ikhwndmx dysxj omomvamqbqo euhhcvufcmcylyh.

&rfwt;

Asvf lwd bosxo Tqhmvhxzwlcsbm

Lüx inj „Ejny“- kdt VSLHJHO-Olchqcwlwho risvzkvk pqd Fobvkq wjifpyntsjqq mrxirwmz wsd klu Tevxrivr tomuggyh. Lxt khz dhgdkxm btnlzlaga kwfr, scd hioäunpn gzx Zbyneud:

  • Svzd Ixita „Qoscdoclvsdjo“ vknr dhggmx gdv Yrivesvix-Kvrd cnffraqr Vgzvrcuucigp smk lmu sxquotzmyusqz „JGZVXVC Iguejkejvg“-Jghv pylqyhxyh.
  • Xüj jkt „Uqbbmtitbmz“-Sitmvlmz ckiiju Icbwz Aofyig Mfyyxyjns wtzxzxg xpscpcp Vahroqgzoutkt qli Tedrwt aqkpbmv gzp hmi Ale…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern

(832 Wörter)
2,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*