PLUS

Europas Hotspots für Gezeichnetes

Die Breite abbilden: Auf 80 qm, der Hälfte der ansonsten mit Kinderbüchern bespielten Verkaufsfläche, werden bei Millepages in Vincennes bei Paris alle Spielarten des Comics angeboten. Die Titel werden auf Tischen, in Regalen und Aufstellern nach Zielgruppen und Sub-Genres sortiert präsentiert. Bei Millepages versteht man sich zudem als Treffpunkt, an dem die Kunden den Autoren begegnen können. (Fotos: Millepages)

Brüssel gilt als Geburtsstadt des europäischen Comics. Mit „Tim & Struppi“ wurde der franko-belgische Comic 1929 hier geboren. Das wegweisende Magazin „Spirou“ ist im wallo­nischen Marcinelle (Charleroi) entstanden. Figuren wie „Lucky Luke“ oder „Die Schlümpfe“ sind fast jedem Kind bekannt und der franko-belgische Comic ist mit unterschiedlichen Ausrichtungen als eigene Spielart anerkannt. Noch heute ist die Begeisterung im Land zu spüren und wird als Tradition hochgehalten, mit Comic-Museum, Comic-Festival und Comic-Hauswänden in Brüssel – auch wenn Frankreich inzwischen der eindeutig größere und wichtigere Markt für das Segment ist.

In Flandern machen Comics 7,2% des gesamten Buchmarkt-Umsatzes aus, auch wenn die Zahlen 2016 um 4,9% rückläufig waren. Der Anteil am Gesamt-Absatz liegt sogar bei 14%. Zu den 20 meistverkauften Titeln des Jahres zählen 7 Comics.

Entsprechend präsent ist die Warengruppe in der Verlags- und ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Europas Hotspots für Gezeichnetes"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten