frankfurter buchmesse

Mehr Agenten pilgern an den Main

Fünf Wochen vor Beginn der Frankfurter Buchmesse melden die Veranstalter Zuwächse im Agenten-Zentrum. Das Plus ist besonders auf Novizen zurückzuführen. … mehr


Von Dietmar Bär bis Liao Yiwu

Parallel zum Branchen-Höhepunkt in den Frankfurter Messehallen lockt die Kölner „Lit.Cologne Spezial“ die Leser an den Rhein. Jetzt haben die Organisatoren das Programm … mehr



Die Branche braucht mehr spontane Aktionen

Die Branche braucht mehr spontane Aktionen

Der „Virenschleuderpreis“ für erfolgreiches Marketing im Social Web geht in die zweite Runde – mit erweitertem Konzept: Die Frankfurter Buchmesse … mehr



Wie Geschichten künftig erzählt werden

Wie Geschichten künftig erzählt werden

Die Veranstalter der internationalen Medienkonferenz „StoryDrive“ (12. bis 13. Oktober 2011 ) im Rahmen der Frankfurter Buchmesse ziehen eine positive Bilanz. … mehr



Auf Vorjahresniveau

Die Frankfurter Buchmesse erwartet in diesem Jahr rund 7500 Aussteller und 280000 Besucher auf dem Messegelände. Damit bewegen sich die … mehr



Leser ersticken an den Egotrips

Leser ersticken an den Egotrips

Das von reichweitenstarken Portalen wie Amazon („Kindle Direct Publishing“) forcierte Self-publishing-Modell ändert nicht nur die Rahmenbedingungen von Verlegern, sondern auch … mehr