Ex Libris


Cross-Channel funktioniert

In drei Pilotfilialen hat sich Ex Libris schon ein neues Outfit gegeben. Die Verzahnung von Online und Stationär ist eines der Ziele. Nach dem Rückbau … mehr


Point of Sale soll digitalisiert werden

Point of Sale soll digitalisiert werden

Groß und schlicht – das neue Logo von Ex Libris. Ganz in rot: der Kassenbereich. Schon zu Jahresbeginn hat der Schweizer Medienhändler Ex Libris die … mehr


Umsatzeinbrüche fast gestoppt

Vor Wochen erklärte Mayersche-Chef Hartmut Falter, dass der NRW-Filialist die Krise hinter sich gelassen habe. Jetzt folgen ähnliche Signale aus der Schweiz: Migros-Tochter Ex Libris … mehr


Einäugige unter den Blinden

Der Buch- und CD-Händler Ex Libris bleibt im Krisenmodus. Die im vergangenen Jahr defizitäre Migros-Tochter will 2013 rund 20 Standorte schließen. Partnerschaften sollen die Wende … mehr


Ex Libris unter Druck

Ex Libris unter Druck

Auch in der Schweiz gerät der stationäre Filialbuchhandel unter Druck. In den kommenden 18 Monaten werden 20 bis 30 Ex-Libris-Filialen geschlossen. Das berichten Schweizer Medien … mehr


Fixe Preise im Fokus

Die Buchpreisbindung ist im deutschen Sprachraum erstmals flächendeckend gesetzlich geregelt. Fragen und Antworten zur Situation in der Schweiz. Ist das Preisbindungsgesetz für die Schweiz endlich … mehr


Aus Liebe  zur Schweiz gegen fixe Preise

Aus Liebe zur Schweiz gegen fixe Preise

Als die Schweizer Parlamentskammern vor zwei Wochen grünes Licht für das Preisbindungsgesetz gegeben haben, war bereits klar, dass die Gegner der fixen Preise dies nicht … mehr