Umbreit: Keine Garantie für Lieferung zum Folgetag

Die Corona-Pandemie streut beim Buchlogistiker Umbreit Sand ins Getriebe: Die Zustellung aller eingehenden Aufträge zum Folgetag kann derzeit nicht garantiert werden. Das Räumen die Bietigheim-Bissinger in einem Schreiben an ihre Kunden ein.

„In unserm letzten Schreiben haben wir Sie informiert, dass wir mit einer zusätzlich eingerichteten Nachtschicht bis Weihnachten rund um die Uhr arbeiten. Leider werden unsere lange geplanten Maßnahmen durch die Corona-Pandemie mit einer hohen Krankenquote und Quarantänemaßnahmen negativ beeinflusst“, heißt es in dem Brief an die Partnerbuchhandlungen. Das „im Vergleich zum Vorjahr ungewöhnlich hohe Auftragsvolumen“ könne „nur mit zahlreichen Aushilfen und Zeitarbeitskräften bewältigt werden“.

„Trotz der aktuellen Situation gestaltet sich die Akquisition von Personal im Großraum Stuttgart mehr als schwierig und unser Bedarf kann nur zum Teil abgedeckt werden. Aus diesem Grund informieren wir Sie schweren Herzens darüber, dass wir unter diesen Voraussetzungen aktuell keine hundertprozentige Zustellung aller eingehenden Aufträge zum Folgetag zusagen können“, wird weiter mitgeteilt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Umbreit: Keine Garantie für Lieferung zum Folgetag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare