Reuffel

Bazaar of Wunderbar (Foto: Liberty Visuals für zweiheit & Reuffel)

Reuffel eröffnet Concept Store in Koblenz

Der Koblenzer Regionalfilialist Reuffel fiel zuletzt durch die Übernahme eines Spielwarenladens auf. Nun hat er mit dem Bazaar of Wunderbar am 21. Mai einen Concept Store für Geschenke in der Koblenzer Altstadt eröffnet. … mehr


Sales Award 2021: Die Nominierten stehen fest

Im Rahmer einer digitalen Sitzung hat die zwölfköpfige SALES AWARD-Jury über die insgesamt 90 eingereichten Bewerbungen diskutiert, abgestimmt und entschieden. Nun stehen die Nominierten in den Kategorien Sortiment und Verlag fest. … mehr


Reuffels Räuber-Shop

Räuber Hotzenplotz hat die Koblenzer Festung Ehrenbreitstein eingenommen und macht sich dort von Juli 2021 bis Januar 2022 mit einer Mitmachausstellung breit. Begleitet wird diese von der in Koblenz ansässigen Buchhandlung Reuffel. … mehr


Schwierige Zeiten für die Ausbildung

Das Coronajahr 2020 hat einen „historischen Rückgang“ beim Abschluss neuer Ausbildungsverträge beschert, haben die Bundesstatistiker ermittelt. Für den Buchhandel gibt es noch keine Zahlen, aber Anzeichen, dass wieder mehr Ausbildungsstellen ausgeschrieben und auch besetzt werden können. … mehr


Robert Duchstein (Foto: Josephine Dannheisig)

Einkaufen als Freizeiterlebnis

Die Koblenzer Buchhandlung Reuffel ist einer der großen Buchhandelssolisten in Rheinland-Pfalz. Geschäftsführer Robert Duchstein erklärt, warum er jetzt einen Spielwarenladen übernommen hat. … mehr



Mit Essen und Trinken die Kunden binden

Immer öfter setzen Einzelhändler auf gastronomische Angebote. Sie erhoffen sich davon mehr Frequenz und eine längere Verweildauer der Kunden. Auch Buchhändler folgen dem Trend, doch Café und Co. wollen gut überlegt sein. … mehr


»Triff den Buchhändler«: Wie Reuffel Kunden berät

Um das richtige Buch zu finden, reichen Klappentext-Stöbern und spontane Kurzberatung manchmal nicht aus. Die Buchhandlung Reuffel bietet bei der Aktion „Triff deinen Buchhändler“ eine individuelle und fokussierte Halbstunden-Beratung an. … mehr


Die Solisten-Riege schrumpft

Die Platzhirsche werden weniger. Bevor die Filialisierung in den 1990er-Jahren richtig Fahrt aufnahm, bestimmte noch vielerorts jeweils eine Standortbuchhandlung als Marktführer neben einer Reihe weiterer Sortimente die örtliche Buchhandelslandschaft. Dieses Modell ist heute nur noch in wenigen Großstädten anzutreffen und steht dort jeweils im Wettbewerb mit Filialisten. … mehr