Renate Reichstein

Bernd Herzog wird neuer avj-Vorsitzender

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) hat einen neuen Vorstand: Die Mitglieder der Kinder- und Jugendbuchbranche wählten Frechverlag-Vertriebsleiter Bernd Herzog zum neuen Vorsitzenden. … mehr





Neue Rechte-Chefin bei Oetinger

Ulrike Düwert (Foto) ist die neue Leiterin des Bereichs Rechte und Lizenzen bei der Verlagsgruppe Oetinger. Sie tritt die Nachfolge von Renate Reichstein an. … mehr


Bologna-Ausfall trifft das Lizenzgeschäft

Das Einfrieren des gesellschaftlichen Lebens steht aktuell im Mittelpunkt, aber auch der Ausfall bewährter Branchenkontakte zeitigt Folgen. Beispiel: die erst verschobene und jetzt gestrichene internationale Kinder- und Jugendbuchmesse Bologna mit Auswirkungen auf das Lizenzgeschäft der Verlage. … mehr


Bücher für Jungen

Das Interesse an Büchern ist bei Jungen deutlich geringer als bei Mädchen. Verlage versuchen, den besonderen Leseinteressen Rechnung zu tragen. … mehr


Bleibt die junge Zielgruppe an Bord?

Auf der Kinder- und Jugendbuchmesse in Bologna haben sich auch viele deutsche Verlage präsentiert. Die avj-Vorsitzende Renate Reichstein (Foto: Jörg Pankow) blickt auf ein Segment mit Chancen und Herausforderungen. … mehr


Buchkäufer von morgen im Blick

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen kämpft für die Radiosendung „Kakadu”. Die Vorsitzende Renate Reichstein begründet den Protest und beleuchtet ein Segment unter Druck. … mehr