readbox


Streit übers Digitalmarketing

Gerade in den aktuellen Zeiten, in denen darum gerungen wird, Umsätze zurückzugewinnen und zu stabilisieren, kommt wieder die Frage aufs Tapet, ob im E-Book-Geschäft die Möglichkeiten ausgeschöpft werden, sprich: ob die Preise stimmen. … mehr






Verlage testen einen neuen Angebotspreis

Wie üblich unterscheidet sich die E-Book-Bestsellerliste deutlich vom Ranking des Vormonats. Aktuelle Trends auf der Liste wie Preisaktionen decken sich mit den Erkenntnissen, die die digitale Verlagsauslieferung in ihrer Auswertung für 2018 veröffentlicht hat. … mehr




Die häufigsten Fehler im Digital-Marketing und wie Verlage sie vermeiden

Ein Überangebot an Zerstreuung und Information, wenig Zeit für Bücher, kleinere Verkaufsflächen, die Marktmacht weniger Online-Riesen: Wie schaffen es Verlage trotzdem, möglichst viele Leser für ihre Produkte zu begeistern? Antworten im Live-Webinar mit Peter Schmid-Meil (Readbox) und Nicole Lüdtke (HarperCollins) am 12. Dezember. … mehr