Markus Dohle


Internationale Buchkonzerne verzeichnen Wachstum

Bertelsmann verkündet seine Halbjahresbilanz, die Publikumsverlagsgruppe Penguin Random House kann ein deutliches Plus verzeichnen. Aber auch die Halbjahresumsätze der US-amerikanischen PRH-Konkurrenten aus der Riege der „Big 5“ können sich sehen lassen. … mehr


Wie sich die Publikumsverlage entwickeln (könnten)

Die Corona-Pandemie ist für viele Branchen ein Stresstest. Der lässt auch Trends und Potenziale deutlicher hervortreten: Ein Blick von Rüdiger Wischenbart auf die größten Publikumsverlage und ihre Erfahrungen im Ausnahmejahr und auf mögliche Strategien. … mehr






Bertelsmann-Buchchef Dohle: Global wachsen

Bertelsmann investiert weiter ins Buchgeschäft. Der weltgrößte Publikumsverlag Penguin Random House wird komplett übernommen. Die Fäden im New Yorker Random House Tower zieht seit 11 Jahren Markus Dohle. … mehr



Der digitale Audio-Treiber

Im Buchmarkt entwickelt aktuell vor allem das Hörbuchformat Dynamik. Bei den deutschen Hörbuchverlagen, die am 9. und 10. Mai in Frankfurt zu ihrer Jahrestagung zusammenkommen, fallen die Einschätzungen zur Marktentwicklung fast ausnahmslos optimistisch aus. … mehr